Schwanger oder nun doch nicht ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von olile 01.02.11 - 21:35 Uhr

Schönen Guten Abend Euch allen !!!

Ich hoffe, daß ich hier richtig bin?! Ich habe die HP gestern und heute mit sehr großem Interesse gelesen und finde Eure Beiträge immer super!
Nun zu meinem Problem:
Ich bin seit ca. einer Woche überfällig. Das Blöde daran ist, daß ich mir nicht aufgeschrieben habe, wann meine letzte Periode war,
aber ich kann mich erinnern, daß sie am Silvester schon fast zu Ende war.
Nun habe ich schon vor einem halben Jahr 30 SST (10er) bei 321... gekauft, also dachte ich mir, daß ich ja genug zum testen hab. So, hab vor zwei
Tagen zwei (morgens und nachmittags) gemacht - negativ. Gestern früh hab ich dann das Urin in einem Becher aufgehoben, da ich mir dachte, ich hol
zur Sicherheit noch einen aus´m DM, aber ich hab noch einen trotzdem von den Billigdingern gemach - wieder negativ.
Im DM hab ich mir dann den PrpSense Frühtest geholt - da war nun folgendes Ergebnis: die Prüflinie starkrosa und die Schwangerschaftslinie
schwachrosa. Bin ich jetzt etwa doch schwanger? Also beim FA angerufen und gleich am abend sollte ich vorbeikommen zum Test. Doch ich ließ es
mir nicht nehmen noch einen Billigtest zu machen - komisch, dieser zeigte nun eine äußerst schwache (wirklich extrem schwach) zweite Linie an.
Beim FA dann aber die große Enttäuschung wieder - negativ!!! Deswegen hat sie mir dann Blut abgenommen, aber auf das Testergebnis muß ich
leider bis morgen noch warten und ich sitz hier wie auf heißen Kohlen...
Hat jemand von Euch schon sowas gehabt?
Ich hab heute wieder zwei Billigtests gemacht und beide waren wieder total negativ.
Was mich aber sehr irritiert:
- ich kriege meine Regel immer sehr pünktlich (Pille nehme ich seit 3 mon. nicht mehr)
- ich habe Unterleibsschmerzen und keine Tage
- meine Brüste ziehen und sind fester
- ich trinke viel mehr
- die Montgomery Drüsen sind wieder (ich war schon zweimal schwanger) viel sichtbarer
- mir ist ständig schwindelig
- ich bin reizbar, wie wenn ich meine Tage kriegen würde

Ich wäre super glücklich, wenn sich jemand von Euch melden würde!!!



Beitrag von jessiinlove82 01.02.11 - 21:40 Uhr

ey, überweis mir 20 Euro und ich schaue in meine Glaskugel:-D

Beitrag von babyalarm 01.02.11 - 21:42 Uhr

*lach*


Na cih drücke dir die Daumen!!

Beitrag von ceylannur 01.02.11 - 21:49 Uhr

:-D:-D:-D:-D:-D:-D:-D:-D:-D:-D:-D:-D

Beitrag von wartemama 01.02.11 - 21:49 Uhr

Zunächst würde ich die Finger von den Billigtests lassen. Es gibt Tests, die schlagen sogar bei Apfelsaft und Männerurin an.

Prinzipiell ist Strich Strich - von daher spricht schon einiges dafür, daß Du schwanger sein könntest. Da die FÄ meist 50er Tests verwenden, muß es auch nicht unbedingt was heißen, wenn der Test dort negativ war.

Auf der anderen Seite hast Du heute wieder zwei negative Tests....

Fazit: Du mußt wirklich bis morgen warten müssen! Viel Glück! #klee

LG wartemama

Beitrag von olile 01.02.11 - 21:55 Uhr

Ja, sagt mein Mann auch - warten und Füße stillhalten - der hat leicht Reden

Beitrag von wartemama 01.02.11 - 21:56 Uhr

Gewöhne Dich schon einmal daran - wenn Du erst einmal schwanger bist, hast Du auch noch eine lange Wartezeit vor Dir. Und nur alle vier Wochen Termin beim FA! ;-)

Beitrag von olile 01.02.11 - 22:02 Uhr

Oh ja, aber das kenne ich schon - habe bereits zwei Kinder.
Aber das jetzt finde ich am schlimmsten, dannach ist es eher geniwßen und gegen Ende erst wieder "schnauze voll" ...
:-D

Beitrag von wartemama 01.02.11 - 22:05 Uhr

Ach, Du hast schon zwei.... na, dann brauche ich Dir ja nichts mehr zu erzählen. Dann weißt Du ja, wie der Hase läuft! ;-)

Viel Glück für morgen, ich drücke die Daumen! #klee

Beitrag von olile 01.02.11 - 22:11 Uhr

Vielen vielen Dank !!!!!!#blume