ich blute schon wieder.hilfe!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von snoopy500 01.02.11 - 21:46 Uhr

mädels was soll ich machen?letzten freitag hatte ich schon einmal ganz leichte zwischenblutungen,war darauf hin bein fa-- zum glück alles i.o habe tabletten bekommen damit blutung aufhört.grade war ich auf toilette und es geht schon wieder los..diesmal etwas mehr wie beim letzten mal..was soll ich machen ???ins KH??oder bis morgen warten??

Beitrag von jessiinlove82 01.02.11 - 21:47 Uhr

Also manchmal kommt man sich hier echt etwas verar... vor!

Ja, Krankenhaus#augen

Beitrag von juice87 01.02.11 - 21:57 Uhr

du stenkerst wohl gerne was?manche sind halt sehr verunsichert und mit deinen kommentaren mcht dies noch alles noch verwirrter..find ich echt doof ..

Beitrag von jessiinlove82 01.02.11 - 22:02 Uhr

Nee, aber viele hier übertreiben es schonmal gern und machen damit nicht nur sich selbst, sondern auch Andere verrückt!

Zudem finde ICH Kommentare wie Deine echt doof.


Beitrag von crazycat 01.02.11 - 21:48 Uhr

#klatsch Was sitzt du hier noch rum also ich wäre sofort ins KH gefahren also anziehen und los vlt können die dir ja helfen.

Beitrag von francie_und_marc 01.02.11 - 21:48 Uhr

Fahre bitte ins Krankenhaus. Ich hatte letzte Woche eine leichte Schmierblutung und bin sofort ins KH gefahren.
#liebdrueck Alles Liebe Franca

Beitrag von uta27 01.02.11 - 21:48 Uhr

Hi!
Fahr ins Krankenhaus!
Blutungen sind immer blöd und Ich glaube, Du bist beruhigter, wenn Du Klarheit hast, anstatt Dich bis morgen mit Ungewissheit zu quälen!
Alles Gute für Euch!
LG, Uta

Beitrag von tosun66 01.02.11 - 21:49 Uhr

Hallo!

Ist es helles oder dunkles Blut?
Ich selber würde sofort ins Krankenhaus gehen, auf morgen nicht abwarten. So machst du dich nur verrückt.

Ich drück dir ganz fest die Daumen.

Beitrag von erbse2011 01.02.11 - 21:50 Uhr

alles was nicht schwangerschaftsgerecht ist ab ins krankenhaus. besosnders bei blutungen. lieber einmal zu viel als zu wenig gehen. deswegen sind ärtze ja da und können helfen.
also manchmal frag ich mich etz wieso man erst schreibt anstatt zu fahren... da wär man schon echt lange dort #klatsch

Beitrag von muko 01.02.11 - 21:50 Uhr

Hallo,

kann dir nur sagen bei mir war es genauso, war 2x pro Woche beim FA.

Er hat dann zu mir gesagt soll 2 x Utrogestan am Abend nehmen und sei dem, klappt es bin jetzt in der 12 SSW und habe seit 2 Wochen keine Blututungen mehr.

Hoffe das bleibt so. Das hat mich auch immer total fertig gemacht, mein FA hat gesagt solange es kein frisches rotes Blut ist, ist alles in Ordnung.

;-) LG muko

Beitrag von na-mi81 01.02.11 - 21:51 Uhr

Hallo,
ich würde auch ins Krankenhaus fahren, dann bist du zumindesz beruhigt oder aber man kann euch schnell helfen.
Lieber einmal zu viel würde ich sagen!!
Also auf auf und viel Glück!!

Beitrag von schwino2802 01.02.11 - 21:53 Uhr

Ich würde ins KH Fahren wenn es wieso schlimmer ist , solltest du es abklären lassen.
Ich könnte dann auch kein Auge zumachen .

LG Melly 23 ssw