diese tage...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von waiting.for.an.angel 01.02.11 - 22:02 Uhr

kennt ihr diese tage? wo alles so doof ist,ihr keine positiven gedanken habt? und jeder anflug von positiv (zb mensziehen) mit zweifeln sofort gespickt ist ("bin eh nich SS")? oh mein gott !!! noch dazu könnte ich heute bei jeder kleinigkeit HEULEN!!! gott lass morgen sein!!! und dann endlich ES+5..applaus #schmoll

Beitrag von knorkelchen 01.02.11 - 22:13 Uhr

es kommt dann, wenn du am wenigsten damit rechnest...#klee

drück dich...ich kenne aber diese tage sehr gut

Beitrag von waiting.for.an.angel 01.02.11 - 22:19 Uhr

danke wie lieb,dir auch allllees liebe #klee

Beitrag von kleine-georgie 01.02.11 - 22:21 Uhr

Solche Tage nenne ich: "Heulsuse-Tage".
Aber ja, das was Du da beschreibst, kommt mir sehr bekannt vor.

Als ich gestern keine Anzeichen hatte und heute morgen die Tempi runter ging, dann war es "eh klar"... und dann am Abend meine ich, dass sich der Körper anders verhält als sonst, man überlegt kurz und haut sich dann selbst mim Hammer auf dem Kopf #klatsch und sagt sich: "Du spinnst; Du bist es eh nicht". #nanana

....

Beitrag von waiting.for.an.angel 01.02.11 - 22:25 Uhr

genau das...man nimmt sich selbst eventuelle vorfreude aus angst vor enttäuschung..und dann sagt man sich doch wieder " hmm aber 12 tage vor NMT mensziehen???" man ganz krass...

Beitrag von kleine-georgie 01.02.11 - 22:31 Uhr

ich erwische mich wirklich dabei minute für minute zu mahnen. Immer wenn irgendwas bemerkbar ist. Und es gibt wirklich die paar Momente, wo ich glaube, da ist wirklich nichts. Aber dann gibt es auch die anderen...

Hab heute zum ersten Mal und alleine - in meinem Auto - während der Heimfahrt ganz laut (aber doch in Gedanken) gesagt: "ich FÜHLE mich schwanger". Das war eigentlich die reine Wahrheit, dennoch habe ich gezuckt als mich selbst gehört hab... :-[

Bin mal gespannt wie dieser Zyklus ausgeht und wenn die Tage kommen sollten, hätte ich liebend gern gewusst woher all die Symptome kommen, die wir "herbeirufen". #kratz

Beitrag von waiting.for.an.angel 01.02.11 - 22:56 Uhr

(jetz auch noch wartungsarbeiten bei urbia,oh man toller tag :P)So geht es mir auch Georgie,immer dieses ermahnen,weil man so oft aiuch von anderen ermahnt wird,das ist echt ein krasses Phänomen.Am schlimmsten finde ich es wirklich,wenn die Leute einem PMS einreden wollen,was man NIEMALS hatte. Da könnte ich platzen.Dann ist es vll.Einbildung-aber niemals PMS.

Bin echt gespannt wie dieser Zyklus endet-hoffentlich erst im Oktober !!! #zitter

Wie weit bist Du? #verliebt