Heute Outing - Wie findet ihr...

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von tekelchen 01.02.11 - 22:06 Uhr

... LINUS MICHEL???

Hatte mich zwar Gefühlstechnisch auf ein Mädel eingestellt,aber noch einen zweiten Frechdachs daheim hat auch was.

Wenn doch noch ein Mädel "wird" :-p soll es LOTTA MARLEN heißen.

Freu mich auf eure Meinung :-)

LG
TeKelCheN #blume

Beitrag von hael 01.02.11 - 22:32 Uhr

Lotta ist wirklich #verliebt Linus gefällt mir auch gut, obwohl ich ein total unmöglicher erwachsener Linus kenne. Aber warum Michel statt Michael? Mir kommt Michel wie eine Abkürzung vor. Ich würde lieber Michael nehmen.

Beitrag von xxchanelxx 01.02.11 - 23:49 Uhr

linus michel

michel wie michél aus lönneberg oder michél wie aus dem franz. mit e langgezogen?

linus michél is chic...

linus michel nich sooooo mein ding

aber coole idee...lg

Beitrag von 020408 02.02.11 - 07:19 Uhr

ich find linus auch total schön!aber lies den namen mal rückwärts;-)
und michel(ausgesprochen wie michel aus lonneberger?)weißt du was der name bedeutet?der bedeutet:altdt.von michael kommt aus dem mittelalter und heißt der etwas beschränkte deutsche#zitteralso mein kind würde den nie im leben bekommen
viel spaß bei der namenssuche glg lotte mit drei kids an der hand und...inside18+4

Beitrag von zaubertroll1972 02.02.11 - 08:40 Uhr

Linus finde ich gut aber Michel gar nicht.

LG Z.