Komischer zyklus

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von taenchen 02.02.11 - 06:49 Uhr

Hallo ihr lieben!

Ich wäre euch echt superdankbar, wenn mir jemand einen guten Rat erteilen könnte...
Bis zu diesem Monat hatte ich immer tolle Zyklen, wo der Eisprung auf dem ZB superersichtlich war. Diesen Monat ist alles anders. Hätte meinen eisprung gestern haben sollen, aber irgendwie geht die Tempi nicht richtig rauf (nur ein bisschen)
Dazu kommt, dass ich diese Woche in Frankreich unterwegs bin, ich frag mich, ob das alles durcheinander bringt.
Hab diesen Zyklus angefangen, den Feritilitätsmonitor zu gebrauchen, der kommt auch nie über zwei Balken hinaus.
Mumu ist aber weich und geöffnet. Komische Sache. Ich glaub, der Eisprung bleibt einfach aus. Hab aber seit gestern Schmerzen im Unterleib und schmerzende Brustwarzen.

Sorry, dass ich so viel geschrieben hab, musste einfach raus...






Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/939861/564301

Beitrag von shiningstar 02.02.11 - 06:54 Uhr

Der ES kommt vielleicht ja noch.... Ich sehe jedenfalls keinen ES im ZB...