morgen nächste OP

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von junisonne10 02.02.11 - 09:07 Uhr

ihr lieben,

es ist entschieden, morgen ist meine nächste op. sie haben mir die wahl gelassen, entweder schlauch raus und beobachten (es befindet sich noch immer ein kleiner spalt an der oberen lungenseite) oder es wird operiert, so wie die andere seite vor einer woche.

hab mich für die op entschieden, damit das jetzt alles ein ende hat. ich mein, seit vier monaten hält die rechte lungenseite nicht.

das schlimmste wird wieder sein, die kleine nicht sehen zu können. ob es diesmal wieder "nur" zwei tage sind, weiß ich nicht, da ich nicht abschätzen kann, wie mein körper die op jetzt verkraftet. er ist ja schon sehr geschwächt und heilt ja noch die wunde von der sectio und die wunden von der lungenop letzte woche. auf der seite hab ich ja auch noch zwei schläuche.

aber ich hoffe, es ist dann alles vorbei und ich kann ab nächste woche endlich jeden tag bei meinem sonnenschein sein. heute werd ich sie noch einmal kräftig knutschen und dann bestimmt mit vielen tränen gehen. der gedanke macht mich jetzt schon ganz verrückt. obwohl es nicht ganz so schlimm ist wie letzte woche. da wußte ich ja gar nicht, was auf mich zu kommt und wann ich die kleine wieder sehen kann.

werd mich dann wohl auch wieder mit bett im transport rüber bringen lassen, auch wenn es nur für eine stunde ist.

wir werden euch weiter von unserem kampf auf dem weg nach hause auf den laufenden halten.

grüße

junisonne10 + muckischnucki (9 tage alt)

Beitrag von cika 02.02.11 - 09:52 Uhr

Hi

wünsche dir alles Gute! #klee
Du machst das toll!

#pro#pro sind gedrückt!

Beitrag von hannah.25 02.02.11 - 10:29 Uhr

Hallo,

ich kann nur immer wieder sagen, dass du eine super starke Frau bist und dass du wahnsinnig stolz auf dich und deine Melina sein kannst, wie ihr beide kämpft.

Ich find es richtig, dass du dich für die OP entschieden hast, eben damit es endlich ein Ende finden kann und ihr die Zeit zusammen richtig genießen könnt.
Wir drücken euch ganz fest die Daumen für die OP morgen, dass dein Körper noch einmal so gut kämpft und dass du die OP gut überstehst und schnell zu deinem Sonnenschein darfst!
Und ich wünsch dir heut besonders viel Freude bei ihr.

Macht weiter so! Ihr seid ein super Team.
Und wir denken an euch und drücken unsere Daumen!

Liebe Grüße
Hannah mit Niklas und Sarah fest im Herzen und #baby Per ganz fest im Arm (30+2, 12 Wochen alt)

Beitrag von sterni84 02.02.11 - 10:35 Uhr

Hey,

wir drücken dir für morgen sämtliche uns zur Verfügung stehende Daumen.
Ich wünsche dir, dass Du schnell wieder fit bist und zu deiner Mausi kannst, damit ihr euch beim Kuscheln zusammen erholen könnt.

Alles wird gut!

LG Lena

Beitrag von mukkelchen 02.02.11 - 10:58 Uhr

Oh Man, das ist ja alles schrecklich :-(

Wünsch Dir ganz, ganz viel Glück für die OP und das Du ganz bald bei Deiner Maus sein kannst, ohne das mal irgendetwas ist!

Mukkelchen

Beitrag von gille112 02.02.11 - 13:03 Uhr

Wir drücken auch alle zur Verfügung stehende Daumen!!!!

Du schafftst das, und dann wird es nur noch ausgiebige Kuschelstunden geben>!!!

GLG Gille mit Hannah und Lara

Beitrag von sophie112 02.02.11 - 19:01 Uhr

Alles Gute für morgen!!

#pro #pro

LG Sophie

Beitrag von gusti79 02.02.11 - 19:07 Uhr

Hallo,

ich verfolgte Deine Geschichte bisher still - erstmal Glückwunsch zu Eurer Tochter :-)
Und nun: ich wünsche Dir für morgen ganz ganz viel Glück!! Du schaffst das!!!

Lg Alex

Beitrag von simoenchen34 03.02.11 - 09:56 Uhr

Auch von mir alles alles Gute für die OP

Du schaffst das..Du bist so stark und deshalb wird alles gut gehn..und bald darfst du Deine Kleine feset im Ar halten..


GLG Simone