wie weit bin ich?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sternche290486 02.02.11 - 09:08 Uhr


Hallo ihr lieben,
Frage steht ja schon oben. Was denkt ihr wie weit bin ich? ES +?. Soll ich eher dem ZB glauben oder eher den Ovus?
Danke schon mal für eure hilfe.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/892951/564474

Lg Sternche

Beitrag von bunny2204 02.02.11 - 09:10 Uhr

ich würdfe eher den Ovus glauben, da sieht man ja auch im ZB einen richtigen Tempianstieg.

Bunny #hasi

Beitrag von gutrun 02.02.11 - 09:12 Uhr

so weit wie ich grins.
Es+9


lg gutrun



http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/733561/562380

Beitrag von unipsycho 02.02.11 - 09:17 Uhr

ES+5 würd ich sagen. wegen ovus und schleimhöhepunkt.
passiert wohl öfters mal, dass die tempi 2 Tage nach Es nochmal kurz absackt.

bienchen sitzen halbwegs.

Beitrag von kesha-baby 02.02.11 - 09:22 Uhr

Ich unterschreibe das von Unipsycho #pro

ES+5 #blume

Beitrag von simsaline76 02.02.11 - 09:30 Uhr

Ich denke dein ES war am Mittwoch. Das würde den (noch) positiven Ovu am Donnerstag erklären. (Ist jedenfalls bei mir immer so).
Da ich auch am Mittwoch ES hatte, hibbeln wir zusammen bis nächste Woche :-)