Ich habe angst.....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von brina00 02.02.11 - 10:23 Uhr

Hallo zusammen, wir versuchen es nun schon seit ein paar monaten SS zu werden ist unser 2 kind.
Ich habe eine SD Unterfunktion und nehme L Tyroxin 100 dagegen. Nun aber habe ich irgendwie angst das ich nicht mehr SS werden kann durch die Tabletten #schmoll

Was meint ihr dazu?

Beitrag von schnuffel89 02.02.11 - 10:27 Uhr

hey brina00, ich selber leider auch einer SD unterfunktion und nehmen auch l-thryrpxin 100 und du brauchst dir wricklich keine sorgen machen den wenn die SD eingestellt ist, und die medikamente anschlagen kannst du auch micht SD unterfunktion schwanger werden, musst dann eben nur zur kontrolle und die dosis muss angehoben werden!!

Wünsch dir ganz viel #klee#klee#klee


das du bald positiv testet!!

Lg jenny (vieleicht ) mit #stern

Beitrag von brina00 02.02.11 - 10:29 Uhr

Vielen Dank für die antwort ich gehe jetzt am Freitag nochmal zur Blutentnahne die letzte war im Oktober da hat es dann richtig funktioniert meine SD aber ich lass es nun nochmal kontrolieren sicher ist sicher....

Beitrag von schnuffel89 02.02.11 - 10:31 Uhr

ja klar kannst du das machen, ich muss auch aller drei monate zur abnahme, meine letzte war im dezember und die werte waren auch sehr gut, meine HA war sehr zuversichtlich!!! deswegen schicke ich dir ganz viel mutz und kraft!!!#winke#winke#liebdrueck#liebdrueck

Beitrag von fliegenpilzlein 02.02.11 - 10:27 Uhr

Ich denke, Deine Angst in unbegründet, solange Du richtig eingestellt bist mit den Medikamenten. Mir wurde letztes Frühjahr die Schilddrüse komplett entfernt und im August wurde ich schwanger. Leider war es dann ein MA, aber schwanger werden war erstmal kein Problem.

Das Fliegenpilzlein

Beitrag von sterretjie 02.02.11 - 10:27 Uhr

Die Tabletten erhöhen deine Chancen ss zu werden. Ohne wurde es nocht schwieriger sein.

Es ist ein Hormon und wie alles in unserem Körper, müssen die Hormone passen damit wir ein andere Lebewesen zeugen können.

Etwas Geduld haben und auf jeden Fall die Tabletten weiter nehmen.

Lg Shani

Beitrag von sterretjie 02.02.11 - 11:10 Uhr

Habe vergessen... ich bin ss geworden nach dem meine SD richtig eingestellt wurde.

Beitrag von sharky2011 02.02.11 - 10:31 Uhr

Hallo,
ich hab auch ne UF und Hashimoto und muss L-Thyroxin 125 µg nehmen.

Damals - bei meiner 1. Tochter - bin ich erst 2 Monate NACH dem Einstellen der SD schwanger geworden (und vorher hatten wir es über 1 Jahr probiert!)

Wenn die SD richtig eingestellt ist, kannst du auch schwanger werden, keine Sorge...

Alles Liebe!

Beitrag von vilsya 02.02.11 - 10:32 Uhr

Hallo Brina,

du brauchst keine Angst zu haben!
Die Tabletten helfen doch nur bein einem Defizit auszugleichen wenn die Schilddrüse nicht ausreichend Hormone produziert.
Es ist dann ganz schwer schwanger zu werden.

Ich nehme auch L-Thyroxin 50 seit über einen monat. Weiß nicht ob die schon wirken muss noch dies überprüfen lassen...

Aber wie gesagt die Tabletten HELFEN !! nimm sie brav weiter :-p

#winke

Beitrag von lucas2009 02.02.11 - 11:22 Uhr

Du könntest ohne die Tabletten nicht schwanger werden. Wichtig ist das deine Werte gut eingestellt sind und in der SS überwacht werden.
Viel Glück