Stokke Tripp Trapp Baby Set aus Plastik oder Holz

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von n-n 02.02.11 - 10:28 Uhr

Hallo zusammen,

wir haben uns nach langem hin und her für Stokke Hochstuhl geeinigt.
Jetzt stellt sich die Frage, ob wir denn neusten Baby Set aus Plastik, oder ob wir uns für den alten Model mit dem Lederriemen entscheiden sollen???

Und kann ich meine Kleine schon mit 6 Monaten da sitzen lassen, auch wenn sie noch nicht alleine aufsitzen kann???

Ich würde mich über Antworten freuen... :)

LG

Beitrag von susasummer 02.02.11 - 11:14 Uhr

Ne,also richtig sitzen können muss sie schon.Das ist wirklich nichts für Kinder,die es nicht können.
Wir haben das Plastikset.Wir sind zufrieden damit.Wenn du später nur noch einen Bügel nutzen möchtest,würde ich das aus Holz nehmen.Ich meine,das es dort geht.
Bei dem aus Plastik muss man den dann nach kaufen.Müsstest du mal schauen.
lg Julia

Beitrag von carana 02.02.11 - 11:41 Uhr

Hi,
sieh zu, dass du das aus Holz noch bekommst... es ist sooo viel schöner. Und du kannst anschließend auch mal nur noch den Bügel nutzen, ohne Rückenteil. Leider kriegt man es nur noch selten. Wir haben Glück gehabt und das letzte in unserem Babymarkt bekommen.
Für Kinder, die noch nicht allein sitzen können, gibt es übrigens eine Babyschale.
Lg, carana

Beitrag von michback 02.02.11 - 13:19 Uhr

Hallo,

wir haben den aus Holz und das schon seit 6 Jahren und er ist immer noch wie neu. Stabil ohne Ende und macht wirklich alles mit.

LG
Michaela

Beitrag von n-n 04.02.11 - 21:51 Uhr

Vielen lieben Dank... :-)
Wir haben uns jetzt für Holz entschieden... Nun müssen wir es nur noch von ebay ersteigern ;-)