Wechsel des Telefonanbieter und Vertragslaufzeit

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von connykati 02.02.11 - 11:20 Uhr

Hallo,

Ich habe mal eine frage bezüglich Telefonanbieter wechsel.
Wir sind von 1und1 zu Vodafone gewechselt. (Ich möchte hier auch BITTE keine Diskussion los treten, ob 1und1 oder Vodafone besser ist!!!!!)
Ich habe nun von 1und1 per Mail meine Kündigungsbestätigung erhalten worin steht das mein Vertrag zum 07.10.2011 gekündigt ist.
ca zu diesem zeitpunkt sind wir im letzten Jahr umgezogen und haben unseren Anschluss von 1und1 ebenfalls umziehen lassen.
Meine frage ist nun; zählt nach einem Umzug des Anschlusses dieser ab dem zeitpunkt des Umzuges beginnend wieder 12 Monate?

Lg Connykati

Beitrag von angel2 02.02.11 - 14:44 Uhr

Hi

Eine Frage wäre wie lange hattest du den Vertag bei 1und1 schon? oft sind die erstmal 24 Monate und da kommt man dann schlecht raus. Nach einem Umzug wird auch gern mal auf 1 Jahr verlängert ist wohl bei dir der Fall.

Ansonsten mal in die Vertagsbedingungen schauen nach den Kündigungszeiten.

Gruß Angel

Beitrag von connykati 03.02.11 - 09:54 Uhr

Hallo,

bei 1und1 sind wir seit 04 oder 05, das weiß ich nicht mehr genau. Der wechsel sollte auch über die jeweiligen Anbieter laufen sprich das wir nichts damit zu tun haben.