...etwas peinliche Frage :-)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von locky1980 02.02.11 - 12:33 Uhr

Hallo an alle :-)

Ich habe da mal eine Frage:

Ca. 1 Woche vor meiner Mens juckt es immer bei mir.#hicks Anfangs dachte ich immer ich hätte mir einen Pilz eingefangen, aber dann fiel mir auf das ich das wirklich jeden Monat habe. ZS ist weiß und eher etwas klumpig, riecht auch nicht.

Woran kann das liegen? Hat jemand das selber Problem? Oder weiß jemand woran es liegen könnte???

Danke für eure Antworten :-)

Beitrag von kueckchen 02.02.11 - 12:34 Uhr

vieleicht wie bei mir : Zu wenig oder garkeine Milchsäure bakterien , das behandle ich mit Döderlein und manchmal auch mit einem Joghurt Tampon!#winke

Beitrag von locky1980 02.02.11 - 12:42 Uhr

Hallo.
Musste gerade erst einmal nachsehen was ein Döderlein ist :-)
Vielleicht probiere ich das ja mal mit dem Joghurt aus.
Falls das mein Problem ist, legt sich das dann wieder? Oder muss ich das dann jeden Monat machen?

Beitrag von kueckchen 02.02.11 - 13:07 Uhr

Huhu

also zum wiederherstellen der Vaginalflora nimmst du 5 Tage jeden tag eine kur (entweder tabletten oder eben Joghurt in die scheide) und zum aufrechterhalten einmal die woche ein Tampon oder Zäpfchen

Da ich garkeine mehr habe nehme ich die vorsorglich einmal die woche , da wir ja auch schwanger werden wollen und die spermien ohne die bakterien nicht überleben können!

Ich nehme diese elanee tests um den PH wert zu messen daran sieht man ob irgendwas nicht ok ist!

LG!"#winke

Beitrag von locky1980 02.02.11 - 14:48 Uhr

Also könnte ich erst diese Tests holen um zu sehen ob es damit etwas zu tun hat?

Ist ja interessant. Kannte ich gar nicht.

Bei meinem SOhn hat es beim ersten Mal geklappt. Und seit längere Zeit verhüten wir nicht und lassen es darauf ankommen. Hatten mit Sicherheit 7 Mal Sex in der fruchtbaren Zeit ( also mindestens 7 Zyklen).


Kann es also sein dass ich evtl nicht schwanger geworden bin weil mein ph-Wert nicht stimmt??? Meine weil du geschrieben hattest das die Spermien dann nicht überleben kann.

Ich habe auch nie spinnbaren ZS. Hat das auch etwas damit zu tun?
Weißt du das vielleicht?