An alle WW-ler!!!!

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von 19082005 02.02.11 - 13:14 Uhr

Hallo zusammen,

wollte euch mal fragen wieviel ihr so in den ersten Wochen abgenommen habt und ob ihr auch zwischendurch mal zugenommen habt? was esst Ihr so über den tag verteilt?
Habe mit WW nach meiner ersten Geburt 2008 sehr gut abgenommen aber jetzt nach meiner zweiten geburt hab ich das Gefühl es klappt nicht mehr so gut wie damals und ich mache genau das gleiche wie damals.
freue mich schon auf Eure Berichte.

LG 19082005

Beitrag von hope001 02.02.11 - 14:49 Uhr

Hallo,

ich mache jetzt seit einem Monat WW und zwar nach dem alten Prinzip und habe 5 kg weg.

Vor 5 Jahren haben ich für 5 kg 2 Wochen gebraucht.

Ich bekomme grade meine Tage und in der Zeit lasse ich das wiegen, da ich da immer Gewichtsschwankungen habe.

LG, Hope mit Finn

Beitrag von daviecooper 02.02.11 - 15:43 Uhr

Hallo!

2009 hab ich mit WW online (alte Flexpoints) in 4 Monaten 9 kg abgenommen.

Mittlerweile waren 4 kg wieder drauf:-[ und deshalb hab ich mich Anfang Januar wieder angemeldet.

Ich habe seitdem 3,4 kg mit den neuen Propoints abgenommen und bin total zufrieden. 1-2 kg dürfen gerne noch weg und dann ist auch ok.

Morgens esse ich Müsli mit Milch, vormittags mal ein Knäcke und Obst, mittags auch Brot, Rohkost und mal nen Jogurt. Abends koche ich, meistens Sachen die 7-8 PP haben.

Dann reichts auch jeden Tag noch für ein Naschi#koch

LG

daviecooper

Beitrag von sami.flower 02.02.11 - 15:45 Uhr

Hallo,

zu Beginn habe ich sehr schnell abgenommen. Nach der ersten Woche waren 3,5 Kilo runter. jetzt scwhankt es pro Woche von 0-1,5 Kilo. Es ist sehr unterschiedlich. Habe bei mir gemerkt,wenn ich zu wenig Sport mache geht die Abnahme langsamer. Daher steige ich mittlerweile jeden Tag von Montag- Freitag auf meinen Ergometer.

So sieht ein WW Tag bei mir aus:

Morgens: Knäckebrot oder Pumpernickel mit Butter und Wurst oder Käse. Dazu noch einen kleinen Obstsalat oder Joghurt.

Mittags: Ganz normales Essen z.B. Kartoffeln mit Bohnengemüse und Putenfleisch.

Abends: 1 Glas Milch, Salat mal mit Fisch und mal mit Geflügel. Manchmal esse ich auch eine Scheibe Brot

Zwischendurch immer Obst/Gemüse.

Trinken ist ganz wichtig. Ich trinke oft 2 Liter Wasser mit etwas Zitrone.

Wie sieht denn dein Tag aus?

Lg Kathi

Beitrag von unikat2208 02.02.11 - 19:01 Uhr

also ich mach jetzt wieder seit 4 wochen ww,weil doch endlich mal die restlichen ss-kilos runtermussten..
ich hab bis jetzt 7 kg abgenommen.

Beitrag von unikat2208 02.02.11 - 19:03 Uhr

ach und essen tu ich frühs entwerder brötchen mit belag oder in der woche mal kellogs wenn es schnell gehen muss..
mittags je nachdem was ansteht,weil ich für uns alle koche und meins denn meistens abändere..
abends gibt es denn salat oder irgendwas mit schokolade wie pudding oder mousse,brauch ich einfach abends..;)
ja und zwischendurch viel trinken und obst oder gemüse..

Beitrag von sumsifast 03.02.11 - 08:35 Uhr

Hallöchen!

Ich habe bisher in ziemlich genau 3,5Monaten 12Kilo abgenommen. Dabei hatte ich einmal eine Zunahme und einmal einen Gleichstand.

Ich finde das System super und werde noch weitere 8Kilo damit verlieren. :-p


lg Sumsi #herzlich

Beitrag von 19082005 03.02.11 - 12:32 Uhr

man dein erfolg ist ja echt spitze. erzähl mal ein bißchen was du so den tag über isst und wie dein alltag so aussieht natürlich nur wenn du willst.

lg

Beitrag von sumsifast 04.02.11 - 10:14 Uhr

Hallo!

Ich trinke in der Früh 2Tassen Tee - immer verschieden wegen Abwechslung
Am Vormittag esse ich (wirklich jeden Tag, mit ganz, ganz wenigen Ausnahmen) 1Naturjoghurt, 2Eßlöffel Müsli, 1Teelöffel Leinsamen und 100g Obst - meistens Apfel, Birne oder (200g) Tiefkühlbeeren

dann esse ich bis Mittag nichts - wenns nicht unbedingt sein muss

zu Mittag kocht meine Mutter - Montag-Freitag, da kommt es dann darauf an was sie macht. Sie weiß aber, dass ich bei WW bin und nimmt ganz toll Rücksicht. Meistens esse ich dann nur die Beilage oder eben weniger. Sie stellt mir schon immer die Waage unter meinen Teller :-D

Am Nachmittag esse ich einen Schokomüsliriegel, oder eine Praline, oder ein kleines Stück Kuchen - das brauche ich einfach. Ich habe gemerkt, dass ich keinen Tag ohne etwas süßes auskomme. Mir hilft es, am Nachmittag etwas süßes zu essen. Dann habe ich (fast) keinen Heißhunger.
Ebenfalls am Nachmittag esse ich noch 300g 0Poinst Gemüse, also entweder Paprika, Tomaten, Karotten, grüner Salat, Kohlrabbi oder so etwas. Auch manchmal gemischt mit Essig und 1Teelöffel Öl.

Am Abend versuche ich immer Eiweiß zu essen. Sehr oft esse ich:
1Joghurt, 1/2 Becher Magertopfen, 1Eßlöffel Marmelade und 100g Obst. das schmeckt sooooooo lecker und ist eine große Portion.
Sonst mache ich irgendetwas aus einem WW-Kochbuch, dass auch Eiweiß berücksichtigt.

Ich habe großes Glück, dass mein Mann alles ißt was auf den Tisch kommt. So kann ich auch Dinge ausprobieren und wenns nicht klappt, ermuntert er mich dazu es nochmal zu versuchen. Das ist schon eine große Hilfe #verliebt
Ich versuche eine ganze Woche im vorhinein zu planen, zumindest das Frühstück und Abendessen, dass mach ich so, dass für das Mittagessen ca 10Points übrigbleiben. Das genügt (fast) immer und wenn nicht, zapfe ich eben etwas von den Flexipoints ab.

Ich muss allerdings sagen, dass ohne Bewegung bei mir gar nichts geht. So ist jeden Tag irgendetwas zu einem MUSS geworden - entweder ein langer Sparziergang, Laufen, walken, Rudern, schwimmen .....im Sommer wieder wandern.
Ich komme in der Woche auf ca. 60Kilometer d.h. fast jeden Tag 10Km auf den Beinen. Am Anfang konnte ich mir das überhaupt nicht vorstellen - muss aber sagen, es ist für den ganzen Körper einfach toll.
Mein Mann kommt oft mit und so haben wir Zeit über viele Sachen zu reden. Bewegung ist etwas ganz Wichtiges für mich geworden!

Bist du in einem Kurs?

Lg Sumsi #herzlich