UMFRAGE: Was ist euer Lieblingsgericht?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von die-caro 02.02.11 - 13:46 Uhr

Hallo ihr Meisterköche :-p#winke

Meine Frage steht ja schon oben, ich würde gern einmal wissen was eure Lieblingsgerichte sind.

Liebe Grüße

Car + Paul #verliebt 7 Wochen alt

Beitrag von rmwib 02.02.11 - 15:07 Uhr

Ich mag am Liebsten

Züricher Rahmgeschnetzeltes.

#verliebt#mampf#verliebt

Beitrag von mirabelle75 02.02.11 - 15:40 Uhr

Hallo,

was ist denn dein Lieblingsgericht?

Das ist schwer zu sagen, es gibt ein paar Gerichte, für die ich (fast) alles stehen und liegen lassen könnte:

- Seezunge vom Grill mit frischem Blattspinat
- Rosa gebratenes Rindersteak/Rinderfilet/Straußensteak mit Ratatouille-Gemüse und Ofenkartoffeln

Liebe Grüße

Beitrag von pieda 02.02.11 - 19:43 Uhr

Oh ich hab eigentlich gleich mehrere...

ABER natürlich einen Favoriten, das habe ich mal beim Italiener gegessen und war saulecker...#mampf, also das nannte sich Tagliatelle de la casa

Du brauchst:
Tagliatelle, Hähnchenbrust( gegrillt), Brokkoli, Champignons, dünne Streifen rote Paprika

Tagliatelle kochen, nebenher Hähnchenbrustfleisch anbraten, Champignons dazu geben, danach den Brokkoli und Paprika hinzugeben, ordentlich anbraten, später gibt man 2 Becher Sahne dazu und wenn man mag Parmesan, ordentlich würzen, ich nehme da Pfeffer Salz und n ganz bisschen Sambal Oelek( vorsicht scharf!)

Entweder Nudeln untermischen in die Pfanne, oder gesondert auf dem Teller plazieren...Schmeckt echt geil...

Lg, P.#koch

Beitrag von simmi200 02.02.11 - 20:59 Uhr

Jetzt steinigen mich sicher einiger aber: Für ein rosa gebratenes Lammfilet würd ich alles stehenn und liegen lassen.
Ich liebe Pasta mit Spinat und allem möglichen.
Und ich bin süchtig nach demKnobi Dip unseresLieblings Croque Laden#verliebt

Beitrag von das-anti 02.02.11 - 21:03 Uhr

Huhu!

Mein Lieblingsgericht ist definitiv Rinderroulade mit Spätzle dicht gefolgt von Entenbrust mit Blaukraut und Semmelknödel! #mampf#mampf#mampf

Liebe Grüße,
Andi

Beitrag von ippilala 03.02.11 - 00:45 Uhr

Sauerbraten!

Beitrag von sassi31 03.02.11 - 03:39 Uhr

Hallo,

ich liebe Fisch (aber mag keinen Aal, Heringe, Rollmops und Pangasius). Am liebsten gegrillt oder gedünstet. Und medium gebratenes Fleisch. Da am Liebsten Rindersteaks, Strauß und Lamm. Pasta steht auch sehr hoch im Kurs.

LG
Sassi

Beitrag von neekah 03.02.11 - 08:21 Uhr

Hmmmm ich würde sagen kurz angebratenes Thunfischsteak mit Sesamkruste #mampf
und
Kartoffelgratin :-D Da brauch ich auch nix dabei, ist ja eh gehaltvoll genug ;-)

LG
Neekah

Beitrag von -mell1982 03.02.11 - 10:05 Uhr

Hallo,
im moment Pizza aber das ändert sich ständig.

Beitrag von irish.cream 03.02.11 - 20:11 Uhr

zur Grillzeit:

gegrilltes Lammfilet, schön heiß #sonne dazu reicht mir frisches Fladenbrot
alles andere würde den leckeren Geschmack erschlagen

ansonsten:

Milchreis mit Kartoffelpuffer und Tzaziki #hicks

aber mal ehrlich:
ich würde auch nur für ein frisches Fladenbrot mit Dip alles stehn und liegen lassen #schein
wenn wir grillen, ess ich mich eher am Brot mit Tzaziki satt, bevor ich das erste Stück Fleisch auf dem Teller habe - außer bei Lamm natürlich ;-)

Beitrag von angeleye1983 05.02.11 - 12:43 Uhr

Ganz eindeutig Kässpätzla :-D