Erst Nuckel und dann doch nur Finger

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kate34 02.02.11 - 13:58 Uhr

Meine Tochter (8Wochen) hatte im Krankenhaus nur am kleinen Finger genuckelt um sich zu beruhigen.
Dann mit etwa 3 Wochen nahm sie plötzlich ohne Probleme den Nuckel.
Seit etwa einer Woche will sie aber vom Nuckel gar nichts mehr wissen und beruhigt sich nur noch mit dem Finger.
Wir haben jetzt schon versucht ihr den Finger uninteressant zu bieten (nur die Spitze).

Wie kann ich sie denn wieder an den Nuckel gewöhnen????

Habt ihr Tipps

Beitrag von eva1082 02.02.11 - 14:20 Uhr

ist es denn ihr eigener Finger oder Deiner?

Mein Sohn hat leider nie den Nucki genommer sodern nimmt bis heute nur meinen kleinen Finger zum Nuckeln. Ist nach 19 Monaten echt nervig auch wenn er ihn nur noch zum Ein und Weiterschlafen benötigt aber ich hab noch keine gute Lösung gefunden. Schreien lasse will ich ihn eigentlich nicht und das würd ich bei Deiner Kleinen ja erst recht nicht empfehelen weil sie ja noch sooo viel jünger ist.

Bei meiner Freundin hat 3 wöchiges immer wieder reinstecken geholfen. Iregntwann hat die Tochter den Nucki dann akzeptiert

LG

Beitrag von kate34 02.02.11 - 14:56 Uhr

Nein es ist leider MEIN kleiner Finger.
Wenn es ihrer wäre hätte ich damit gar kein Problem. ;-)

Ich glaube ich muss dann wohl mal durch und ihr den Nuckel wieder angewöhnen.

Beitrag von eva1082 02.02.11 - 21:00 Uhr

na zumindest haben wir beide immer saubere kleine Finger#rofl