37.85grad- das ist doch fieber...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nini1782 02.02.11 - 14:18 Uhr

heute morgen waren es 37.2
mein hausarzt hat gemeint wenn es mir seit einiger zeit nicht gut geht soll ich doch mal nen wellnessurlaub machen. hahaha
ich mein ich fänd es ja schön wenn so ne hohe temperatur noch im normalbereich läge und mir was anderes wie ne grippe verkünden würde...

lg eine eine glühende nadine#schwitz

Beitrag von schrumoepel1357 02.02.11 - 14:22 Uhr

hmmm nee wenn dann leicht erhöhte Temp.

Schau mal:

http://www.onmeda.de/symptome/fieber.html

Hoffentlich brütest du ein #ei aus und nichts anderes.

alles Liebe und #pro

Beitrag von nini1782 02.02.11 - 15:08 Uhr

Danke für die liebe Antwort...
Hoffen wir mal, dass es von den Viren im Forum kommt. Nicht von doofen Grippeviren ;-)

liebe Grüße

Beitrag von mikado80 02.02.11 - 14:25 Uhr

Hi Nini,

Das ist leicht erhöhte Temperatur! Es kommt auch drauf an welche Tageszeit du misst, da die Körpertemp während des Tages schwankt! Und Natürlich spielt der Ort der Messung auch eine Rolle

Lg Mika :-)

Beitrag von pialmar 02.02.11 - 15:02 Uhr

Hallo!

Als ich schwanger war, lag meine Basaltemperatur bei 37,3/37,4 und sonst nur bei 36,7/36,8!

LG Pialmar

Beitrag von mila2010 02.02.11 - 15:27 Uhr

also bei uns im Krankenhaus, bin Krankenschwester ist erhöhte Temp bei 37,8 ! Fieber erst ab 38,5 !

Leichte erhöhte Temp = 37,5



LG