mit speichel testen???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jennalein2 02.02.11 - 14:40 Uhr

schaut mal, was ich grad bei amazon gefunden hab:

http://www.amazon.de/JULIA-Ovulationstest-beliebig-oft-wiederverwendbar/dp/B003EPNG4A/ref=sr_1_6?ie=UTF8&qid=1296653728&sr=8-6

kennt das wer??
ich hab noch nie von nem ovu-test gehört, der mit speichel testet...und wie bitte funktioniert das ohne teststäbchen??

lg

Beitrag von lucas2009 02.02.11 - 14:42 Uhr

AHA#kratz
Ich war mit meinem billigen Ovus von Babytest serh zufrieden!

Beitrag von flora74 02.02.11 - 14:43 Uhr

klingt ja interessant... würde mich auch interessieren, was hier so für Antworten reinkommen :-)

Beitrag von pinksnoopy 02.02.11 - 14:44 Uhr

Hi

dein Speichel verändert sich in den Phasen der Fruchtbarkeit, mit diesem Lippenstift ähnlichen Ding kann du deinen Speichel selbst untursuchen.
Meine FÄ Meint sowas klappt gut, wäre also echt ne Überlegung wert.

Beitrag von jennalein2 02.02.11 - 14:50 Uhr

ja, das sich der speichel verändert hatte ich gelesen. ich frag mich nur, wie man da testet, wenn man sich keine streifen oder ähnliches nachkaufen muss...mann muss das teil ja sicherlich nach jeder anwendung reinigen...wie funktioniert denn das wenn nicht mit teststreifen?? mh...

Beitrag von flora74 02.02.11 - 14:53 Uhr

Vermutlich anlecken? ;-)

Beitrag von pinksnoopy 02.02.11 - 14:54 Uhr

Dieses Ding funktioniert wie ein Mikroskop. Du entnimmst etwas speichel und tust ihn auf den Träger, der kann danach wieder ganz normal säubern.

Beitrag von pinksnoopy 02.02.11 - 15:02 Uhr

Also ich hab das jetzt mal nachgelesen, der Speichel ändert sich in der Fruchtbaren Phase.
Beschreibung:
Man gibt etwas speichel direkt nach dem Aufstehen drauf, dieser muss dann ca. 10min antrocknen. Man darf aber davor nichts getrunken gegessen haben und darf auch keine Zähne vorher putzen. Wenn der Träger getrocknet ist legt man diesen in das Ding ein. Und schaut ihn sich an, soll wohl beleuchtet sein und lässt sich verstellen wie ne Lupe. Wenn man da ein Muster vorfindet welches Kristalle aufweißt ist man wohl fruchtbar.

Reinigung: Entweder mit einem Stück Zewa, Toipa etc und Desinfektoinsmittel, oder mit dem mitgelieferten Reinugungstuch.

Beitrag von flora74 02.02.11 - 15:08 Uhr

oh je, oh je...

dann bleibe ich doch lieber bei den herkömmlichen Ovus #rofl

Beitrag von milena-schnecke 02.02.11 - 23:34 Uhr

Ich hatte schon vor 14 Jahren den/das #kratz "Maybe Baby".
Wie das ohne Teststäbchen funktioniert wurde hier ja schon erklärt.....eben mit einer Speichelprobe auf der Glasscheibe einer kleinen Lupe. Um den ES herum verändert sich die Speichelstruktur und es erschein ein Farnenkrautmuster. Die Anwendung ist simpel und das Ergebnis eindeutiger abzulesen, als an manchem Ovutests (ist die 2. Linie nun dunkel genug?)
Hier mal ein link, wo man das "Farnenkraut" sehen kann;-)
http://www.google.de/imgres?imgurl=http://maybe-baby.com/gallery/images/1144826266mian_use.jpg&imgrefurl=http://maybe-baby.com/&usg=__rhJrvv5VblMOWRCZcq33O0p1-hY=&h=81&w=150&sz=10&hl=de&start=18&zoom=0&um=1&itbs=1&tbnid=fYuz3bt9L-dbzM:&tbnh=52&tbnw=96&prev=/images%3Fq%3Dmaybe%2Bbaby%2Btest%26um%3D1%26hl%3Dde%26client%3Dfirefox-a%26sa%3DN%26rls%3Dorg.mozilla:de:official%26tbs%3Disch:1&ei=X9pJTceACJSFswa6prSsDw
Einfach links das Kraut im rosa Kasten anklicken ;-)