Wie gewöhne ich ihn an sein Bett?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nanna20 02.02.11 - 14:51 Uhr

Hallo
Mein kleiner ist jetzt faßt 6Monate alt.
Bis jetzt hat er immer in unserem Bett mit geschlafen in einem Nest aus seinem Stillkissen, nur da dreht er sich nun in letzter Zeit oft raus.

Nun möchten wir gerne sein Kinderbett neben unserem Bett stellen. Damit er darin schläft, ist mir sicherer!!!

Nur wie gewöhne ich ihn an sein Bett???
Habt ihr Ideen?

mfg nanna20

Beitrag von maria2012 02.02.11 - 14:57 Uhr

Hi du,

wie schläferst du ihn denn ein?? Schläft er da drin alleine ein oder begleitest du ihn in den Schlaf?

Ich würde für den Anfang das Stillkissen mit ins Kinderbett legen, denn das verknüpft er bestimmt bereits mit Schlafen. Wobei ich das ehrlich gesagt schnell weg lassen würde, Gefahr des Hitzestaus!!! Also nicht unbedingt das Baby hineinlegen, sondern das Kissen einfach dazu. Wahrscheinlich wirds einige Streicheleinheiten benötigen, oder aber es geht ganz reibungslos. Je nach dem, wie du ihn sonst einschläferst.

Beitrag von nanna20 02.02.11 - 15:00 Uhr

Er schläft in meinem Armen ein!!!
Und dann hab ich ihn immer in sein Nest gelegt!!

Beitrag von lea9 02.02.11 - 20:17 Uhr

Eine Gitterseite abmachen und neben euer Bett stellen und mit Haken festmachen. Ich hab dann immer Stillkissen und Bettdecken davor gelegt, damit er nicht rausrollt und wenn wir ins Bett kamen, lag ich dann sowieso davor.