Immer sind schon alle Angebote weg

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von klimperklumperelfe 02.02.11 - 15:00 Uhr

Tach zusammen,

ich bin gerade übellaunig und möchte euch daran teilhaben lassen;-)

Und zwar sind diese Woche bei REAL Matschhosen für Kinder und Kinderbettwäsche im Angebot. Montag und gestern konnte ich nicht hin, sodass ich vorhin losgefahren bin. Ich kaufe einen Fahrschein, steige in eine Bahn voll mit lauter stinkenden (Mundgeruch und Schweiß und was weiß ich noch) und stinkigen Leuten, gondel durch die halbe Stadt, komme da endlich an, kämpfe mich durch diese Rieseneinkaufshalle und was war? Nichts von all den Angeboten ist noch da!:-[

ich frage dann eine Verkäuferin, wo ich denn die Sachen finde. Sie antwortet und meint auch, aber eigentlich ist alles schon seit gestern weg. Aha!
Waaaarum machen die Anbieter immer diese Angebote, wenn doch nach zwei Tagen schon alles weg ist? Locken die einen nur in den Laden?
Das passiert mir immer. Ich radel zu Lidl und nichts gibts da. Dabei ist 9:30 Uhr am Angebotstag! Was sind das für tolle Angebote, die niemand bekommt? Also irgendwer muss es ja bekommen...
Aber ich war heute da und nicht am Samstag kurz vor Ladenschluss.

Ich hab mir ein Eis gekauft und bin zurück gegondelt.
So! Und Angebotshefte schmeiß ich ab sofort gleich in den Müll.

Frustrierte Grüße!
Jana#blume

Beitrag von diebina 02.02.11 - 15:15 Uhr

die Angebote bekommen die Menschen, die sich am Angebotstag in die Bahn um 07:00 quetschen und dann sich 30 Minuten in Eisekälte vor dem Laden mit weiteren 50 Irren herumdrücken (auch Mundgeruch und Co.) ...


:-) wollen wir da wirklich dabei sein? nein, danke :-)

ich hoffe, das Eis hat geschmeckt!!


LG
die bina

Beitrag von klimperklumperelfe 02.02.11 - 23:07 Uhr

Naja, es war nur ein schwacher Trost!#mampf

Beitrag von parzifal 02.02.11 - 15:17 Uhr

Bevor Du extra losfährst solltest Du dich telefonisch erkundigen, ob die Ware da ist.

Bei dem Fall mit dem Real ist der Firma kein Vorwurf zu machen.

Im Lidl-Fall solltest Du den Marktleiter ansprechen ob er die Ware in einem anderen Markt noch auftreiben kann.
Wenn Du besonders schlecht gelaunt bist kannst Du das Nichtvorhandensein der Ware auch als wettbewerbswidriges Verhalten der zuständigen Behörde melden (oder als "Druckmittel" zum Besorgen der Ware verwenden).

Gruß
parzifal

Beitrag von uschitussi 02.02.11 - 18:18 Uhr

Keine Ahnung wie das bei Real ist (haben wir bei uns nicht mehr) aber Lidl, Norma und Co. da gibts keine Telefonnummer im Telefonbuch.
Fragte im Norma warum nirgends eine Nummer steht (auch nicht auf den Kassenzettel) naja die Leute würden ständig anrufen wegen jedem Mist wurde mir gesagt. Und für sowas haben die paar Angestellten dort keine Zeit.

Also nix mit vorher anrufen.

Beitrag von maryalex 02.02.11 - 15:18 Uhr

Hallo!
Warum kaufst dus dir nicht online?*g*
www.real-onlineshop.de da unter Baby/Kleinkinder Winterregenhose gefüttert für 9,99 €, die Jacke für 12,99 €
LG Mary

Beitrag von klimperklumperelfe 02.02.11 - 23:08 Uhr

Weil sie diese Woche eben nur 7,99 Pro Teil gekostet haben.

Beitrag von arienne41 02.02.11 - 15:30 Uhr

Hallo

sSag mal in welcher ASSI Gegend du wohnst das der ganze Bus stinkt bzw. die Leute.

Ich fahre selten mit dem Bus aber gestunken hat da noch nie jemand.

Kauf dir doch ein Auto und wenn das nach ner Zeit auch so stinkt bist du es nicht die anderen.

Beitrag von exzellence 02.02.11 - 17:41 Uhr

#rofl#rofl#rofl


also nein... #nanana

Beitrag von nadeschka 02.02.11 - 19:20 Uhr

*lach*

Dieser Gedanke kam mir auch.

Also schweißstinkende Leute im Bus bwz. der Strassenbahn erlebe ich zum Glück eigentlich fast nur im Hochsommer.

Und das dann auch wiederum nicht, weil ich dann immer mit dem Rad unterwegs bin. :-)

Beitrag von klimperklumperelfe 02.02.11 - 23:09 Uhr

Ich fuhr durch Halle Neustadt:-p Und hatte vorher geduscht und Parfum aufgetragen.

Beitrag von carana 02.02.11 - 15:33 Uhr

Gerade bei real kann man die Angebote einfach ohne Probleme nachbestellen. Einfach an der Info nachfragen. Machen die ohne Schwierigkeiten.
Lg, carana

Beitrag von windsbraut69 02.02.11 - 15:45 Uhr

"Waaaarum machen die Anbieter immer diese Angebote, wenn doch nach zwei Tagen schon alles weg ist? Locken die einen nur in den Laden? "

Genau.
Sind nämlich alles böse Kapitalisten, die Geld verdienen wollen!

Gruß,

W

Beitrag von klimperklumperelfe 02.02.11 - 23:09 Uhr

Böse Leute! Und ich falle darauf rein und kaufe denen ein Eis ab.

Beitrag von woodgo 02.02.11 - 16:35 Uhr

Na Matschhosen gibt es aber inzwischen überall günsig#kratz
Ich verstehe eh nicht, wie man sich, wie zu Ostzeiten, in Einkaufsmärkten wegen solcher Sachen anstellt, die es überall günstig gibt#klatsch

LG

Beitrag von klimperklumperelfe 02.02.11 - 23:10 Uhr

Ich hab in den Innenstädten noch nirgends eine Matschhose für 7,99 gesehen und Bettwäsche für 5,99 schon gar nicht.

Beitrag von windsbraut69 03.02.11 - 06:45 Uhr

Tradition, Gewohnheit?

LG,

W

Beitrag von klimperklumperelfe 03.02.11 - 15:13 Uhr

Einfach günstiger als woanders?!

Beitrag von nicole1508 02.02.11 - 17:53 Uhr

Hallo Jana
Ich kenn das...Hier bei uns wurde Lidl grade verklagt weil Sie Werbung für einen LCD machten aber pro Filiale nicht mehr als höchstens 5 zu haben waren,ist wohl so verboten,genau wie das jetzt heisst weiss Ich nicht.Ich finds gut denn entweder Sie haben genug davon oder lassen es ganz sein,aber wie sagt man so schön
Mit Speck fängt man Mäuse........wenn denn dann schonmal da bist kannste ja noch was anderes kaufen.

Beitrag von nadeschka 02.02.11 - 19:47 Uhr

Man sieht ja schon allein an den vielen Beiträgen hier bei urbia, wenn z.B. Lidl oder Aldi gerade die Matschhosen oder Gummistiefel-Kollektion im Angebot hat, wie versessen alle auf diese Sachen sind. Ich glaube, da muss man sich schon drauf einstellen, dass am zweiten Tag nichts mehr im Laden zu kriegen ist.

Daß allerdings oft schon am 1. Tag nach 30 Minuten Öffnungszeit nichts mehr da ist, ist schon ärgerlich.

LG
#winke

Beitrag von pupsik_1984 02.02.11 - 19:55 Uhr

Bei uns sind die Sachen, die in der Werbung sind schon Samstags da.
Wenn ich was schönes in der Werbung sehe, fahr ich gleich am Samstag hin.

Beitrag von candy84 02.02.11 - 22:42 Uhr

Hallo!



Deswegen sind die Sachen immer schon weg:
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=11&tid=3010860


;-)


LG Candy

Beitrag von klimperklumperelfe 02.02.11 - 23:12 Uhr

Toll! Hab auch mal gehört, dass Mitarbeiten viel einsacken und oder an andere Leute, Bekannte weitergeben-

Beitrag von hexeblondi 02.02.11 - 23:35 Uhr

Also ich habe mal im Real gearbeitet :-) Die Sachen kann man Samstags auch schon kaufen aber dann teurer die Angebotspreise gibt es erst am Angebotstag :-) nat. nicht alle ... Aber gerade bei real kann man an der info ne karte ausfüllen für Angebotsware und man wird dann angerufen wenn sie wieder da ist und bekommt die auch zu dem günstigen Angebotsprei :-)
Liebe Grüße