Wann testen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von waiting.for.an.angel 02.02.11 - 16:26 Uhr

Hallo Määädels,

hab noch ne Frage. Ich bin heute ES+5 ! Eigentlich wollte ich nicht vor NMT (12.oder 13.) testen,aber falls ich es nicht aushalte-ab wann kann man frühestens ein ordentliches Ergebnis erhalten,dem man dann auch halbwegs trauen kann?LG an alle!!

Beitrag von hunnyb. 02.02.11 - 16:30 Uhr

hm....ab nmt würd ich sagen. max. 1oder 2 tage vorher

Beitrag von -flauschi- 02.02.11 - 16:38 Uhr

Hi,

frühestens ab ES+10/11.;-)

Viel Glück.

LG Doreen

Beitrag von waiting.for.an.angel 02.02.11 - 16:50 Uhr

Danke :-) Vielleicht probier ich es mal am Dienstag,dann bin ich + 11 :)

Beitrag von jennifer.cloney 02.02.11 - 16:50 Uhr

Ein ordentliches Ergebnis???
Dafür solltest Du vor allem die Testspitze treffen.:-p

Mit einem Frühtest (10er) kannst Du 12 Tage nach der Befruchtung testen. Doch dann steht in der Anleitung, dass das Ergebnis nicht sicher ist.
Mit einem Ergebnis was zu 99%% korrekt sein wird, kannst Du erst ab NMT machen.

Versuche Dich zu gedulden!#liebdrueck ... ist immer das Beste...

LF
Jennifer

Beitrag von tinemarine 02.02.11 - 17:04 Uhr

ES+10, allerfrühesterns... eher ES+12

Beitrag von cryingangel1 02.02.11 - 17:16 Uhr

Ruhig Blut :-p

Grundsätzlich würde ich jedem raten, bis zum NMT zu warten. Bei meiner eerste SS habe ich aber selbst an ES+9 positiv getestet #schein

Viel Glück #klee