Geburt beschleunigen- aber wie? Wehen fördern??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von roofofafrica 02.02.11 - 16:49 Uhr

Hallo!

War gestern bei meiner Ärtztin, der Befund ist geburtsreif. Gebährmutterhals verstrichen, fingerdurchlässig. Kind liegt optimal, ist gross genug( KU 37,5cm, Gewicht ca. 3950g). Jetzt müssen nur noch passende Wehen kommen, dann wäre alles supi.
Ich hab schon seit 2 Wochen unregelmässige Wehen, mal mehr , mal weniger. Aber so richtig doll wird es noch nicht. Was kann ich denn mal machen, damit es endlich mal los geht. Kann es kaum noch abwarten, außerdem ist mein riesiger Bauch echt langsam nervig.
Was habt ihr gemacht um die Geburt etwas zu beschleunigen? Was hat es gebracht?
Bitte euch um eure Hilfe!

LG Janine

Beitrag von sweetstarlet 02.02.11 - 17:00 Uhr

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=2&id=2977822

Beitrag von tine071 02.02.11 - 19:51 Uhr

Hi
ich habe Rezinusoel in Kaffee getrunken. Einige Stunden später ging es los.Wenn du es abends trinkst geht es im morgengrauen los.
Viel Spaß

L.G.Tine;-)