Ist schon Ostern? Bin auf Eiersuche!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tini-mausi 02.02.11 - 16:51 Uhr

Hallo,

ach man, irgendwie ist dieser Zyklus doof. Seit über zwei Wochen zeigen meine Ovus immer eine gut sichtbare rosane Linie, aber eben nicht richtig fett positiv#aerger. Einmal dachte ich, das wäre jetzt ein positiver und habs eingetragen, aber war wohl doch nicht so.#schmoll
An einem Tag hatte ich auch super ZS, aber irgendwie tut sich nichts temperaturmäßig. Ich "ovuliere" nach wie vor täglich zur gleichen Zeit.
Hab vorhin nach meinem Mumu geforscht und konnte ich kaum erreichen. Ist also ziemlich weit oben und fühlt sich hart an.

Was meint ihr? Kann ich den Zyklus abschreiben?
Hier mein ZB:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/918371/562669

Danke für eure Antworten!

Beitrag von cryingangel1 02.02.11 - 16:54 Uhr

Ich schließe mich dann mal mit an. Bei mir ist es ähnlich. Ich habe aber Hoffnung, dass mein ES nun unmittelbar bevor steht, da der Ovu gestern abend positiv war. Lassen wir uns überraschen #augen

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/711915/565037

Viel Glück #klee

Beitrag von tini-mausi 02.02.11 - 16:59 Uhr

richtig positive Ovus sind ja schonmal die halbe Miete. Da du zwei hast, kannste mir ja einen abgeben#schein

Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen!

Sollte nicht langsam ein Ei kommen, soll sich wenigstens Tante Emma mal auf den Weg machen!

Beitrag von cryingangel1 02.02.11 - 17:07 Uhr

*einen Ovu rüber schieb* ;-)

so, eine Sorge weniger... und was machen wir nun? Zermartern uns das Hirn bis zum NMT vor Hibbelei. :-p
Es ist doch schon schrecklich. Erst wartet man auf den ES, dann auf die Mens. Blöde Warterei #augen

Beitrag von tini-mausi 02.02.11 - 17:13 Uhr

danke für den ovu#liebdrueck


würde das alles so einfach sein, wäre es doch langweilig! dann hieße es nicht kinderwunsch, sondern kindererfüllung:-p

ich stehe ja noch relativ am anfang dieser phase, daher hab ich schon noch geduld. der plan war allerdings, mit meiner schwägerin gleichzeitig schwanger zu sein. tja, ich hab mit ihr (ich hab den test in die pipi gehalten) mitte dezember positiv getestet. ich freu mich tierisch für sie, aber der plan war irgendwie anders#schmoll

Beitrag von cryingangel1 02.02.11 - 17:33 Uhr

Keine Sorge, das klappt schon noch. Als ich in meiner ersten KiWu-Zeit war, wurde eine gute Freundin von mir schwanger. War schon schwer. Aber letztendlich hat es auch bei mir geklappt. Denn leider funktioniert das alles nicht nach Plan.

Ich hääte übrigens nichts dagegen einzuwenden, wenn wir es in Kindererfüllung umtaufen und alles ganz schnell klappt #schein

Beitrag von knuddel-maus24 02.02.11 - 18:04 Uhr

hallo,

mich würde mal interessieren, ob du nur einen ovu am tag machst? bei mir war es im letzten zk so, dass ich den lh anstig nicht mitbekommen habe, weil der zwischen den beiden ovus war.

lg Ani

Beitrag von tini-mausi 02.02.11 - 19:29 Uhr

das ist unterschiedlich. an wochenenden mache ich gerne mal öfters welche. den fast positiven hatte ich ausnahmsweise mittags auf arbeit gemacht. sonst hätte ich den auch nicht mitbekommen. ansonsten mache ich die immer gegen 17.30 uhr, wenn ich von arbeit komme. laut tempi is ja leider auch nix in sicht. ich hoffe einfach noch, das mein körper ganz speziell ist und sich das ei nicht anmerken lässt#schein