dreh gleich durch...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von kruemel2701 02.02.11 - 17:15 Uhr

Hallo

ich weiß nichtmehr was ich machen soll, seit 1-2 Stunden ist mir übel und mein Bauch zieht :-( dagegen hilft nichtmel mein Kirschkernkissen (was sonst immer hilft...#gruebel) Was soll ich denn noch machen? Bin 5+5

Liebe Grüße

Beitrag von saskia33 02.02.11 - 17:17 Uhr

Gegen das ziehen hilft Magnesium ;-)

lg

Beitrag von kruemel2701 02.02.11 - 17:19 Uhr

kann ich ds ohne Rücksprache mit der FÄ nehmen? Wenn ja welches?

Beitrag von saskia33 02.02.11 - 17:30 Uhr

Ich hatte in meinen beiden SS jewals in der Früh SS sehr starkes ziehen gehabt,daraufhin hat der FA mir Magnesium empfohlen :-)

Magnesium Verla ist ganz gut,aber eigentlich kannst du jede marke nehmen ;-)

Beitrag von kaetzchen79 02.02.11 - 17:49 Uhr

ja magnesium gegen das ziehen, aber gegen die übelkeit.... hm, ingwer tee hilft (frischer ingwer), ansonsten kann ich dir nur raten, immer was essen, also so alle 2-3 stunden, hat bei mir, als ich das raus hatte, irgendwann geholfen.