Espresso kochen

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von tessy25 02.02.11 - 20:04 Uhr

Hallo zusammen,

zum Geburtstag habe ich einen Bialetti Brikka Espressokocher bekommen. Ich verwende Illy Kaffeemehl. Aber irgendwie stelle ich mich wohl blöde drann. Es kommt und kommt keine Crema zustande, die sich in die Tasse giesen lassen würde. Und dann habe ich immer mal wieder Kaffeesatz in der Tasse.
Also: Wer beherrscht die perfekte Espressokunst und weiht mich ein;-)?

Liebe Grüße

Tess

Beitrag von yeehaaaaaw 04.02.11 - 00:22 Uhr

mir war das auch zu stressig - deshalb:


www.nespresso.de


einfach nur perfekt!





:-) yee