Wieder zurück

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sweetelchen 02.02.11 - 21:22 Uhr

Endlich bin ich nach 1 Woche KH- Aufenthalt wieder zuhause :-)
Nunja ein normaler Vorsorgetermin hat ergeben das ich eine Zerwixinsuffizienz hatte. Die lag am Donnerstag letzte woche bei 2,2cm.
Im KH wurde nach 3 Tagen Bettruhe nochmal gemessen. 1,8 cm ja toll :-( hatte echt Angst bis zur 36 woche dort zu bleiben, denn ab da kann die Maus ruhig kommen. Heute wurde ich entlassen zwar ist meine Gebährmutterhalslänge immer noch auf 1,8cm.
Der Arzt sagt das ich zu 88% mein Kind früher bekomme da sie nichts dagegen tun können außer eben schonen um sie solange in mir zu behalten wie möglich. Da sie sich leider selber mit den Füßen oben an den Rippen nach unten drückt kann man sie nicht zwingen sich zu benehmen #verliebt wie der papa ein totaler Zappel #verliebt
Ich hoffe ich kann sie überreden wenigstens bis zu 36+0 in mir zu bleiben^^

Wollte euch nur mal informieren ;-)

Beitrag von amingo 02.02.11 - 21:32 Uhr

Hi,
ich drücke dir ganz fest die Daumen und Schacka das schaffst du.
Die lieben Kinder haben im Bauch schon ihren Kopf, das weiss ich ;-)
Aber das gröbste hast du nun ja schon geschafft, also Kopf hoch das klappt schon.

LG Nicole

Beitrag von sweetelchen 02.02.11 - 21:35 Uhr

Danke #herzlich

Ja ich bin wirklich froh das ich schon in der 34 woche bin und nicht in der 28 oder so ich glaube da wäre es nicht sehr gut wenn sie kommen würde :-)