Was mal erwähnt werden sollte - Dschungelcamp Thomas R.

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von sanny72 02.02.11 - 21:47 Uhr

Hallo !

Wollte nur mal berichten,daß er seine Dschungelcamp-Gage an die Haiti-Nothilfe und Dolphin-Aid spendet#pro Ich mochte ihn im Camp nicht,aber DAS nenn ich mal einen feinen Zug !Tatsächlich mal einer der wohl wirklich nur eine Lebenserfahrung im Camp machen wollte und nicht in erster Linie auf die Kohle aus war.

LG Sanny

Beitrag von sasi77 02.02.11 - 22:09 Uhr

toll#pro

Beitrag von mausi3600 03.02.11 - 05:49 Uhr



#pro also ich finde den auch nicht so dol aber ich muss sagen als ich das jetzt gelesen habe klasse. ich glaub das machen nicht viele leute.
lg sylvi

Beitrag von dani001234 03.02.11 - 08:43 Uhr

>Tatsächlich mal einer der wohl wirklich nur eine Lebenserfahrung im Camp machen wollte und nicht in erster Linie auf die Kohle aus war.<



#pro ja, richtig feiner zug!

allerdings gehen die meisten leute ins camp, weil sie eben pleite (wurde ja schon oft erwähnt) sind und dann das geld natürlich gut gebrauchen können diezbezüglich oder weil sie sich ne neue chance erhoffen in der tv-welt.

trifft im prinzip ja für einen sportler bzw. schwimmer nicht so zu.
gut, ob er nun geldprobleme hat, wissen wir nicht. gehe aber nicht davon aus, da er das geld gespendet hat.

#winke