Allergie

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von supersvensbabe 02.02.11 - 21:52 Uhr

Hallo,
bei meiner Tocher (2) wurde eine Hühnereiweissallergie festgestellt.
Giebt es hier vielleicht Mamies mit dem gleichen Problem? Ich brauche dringend ein paar Tips zur Ernährung, Rezepte und alles was mir nützlich sein kann.
Vielen Dank
Supersvensbabe

Beitrag von dmr 02.02.11 - 22:04 Uhr

Hallo,

mein Sohn hat auch eine Hühnereiweissallergie. Das Schlimme ist, es ist
so gut wie überall Ei mit drin.
Also was ich halt koche sind Nudeln ohne Ei natürlich, kartoffeln, reis u.s.w
Musst halt schauen steht ja überall mit drauf. Und Kuchen backe ich dann halt auch ohne Ei. Wodurch macht sich das bei deiner Tochter bemerkbar?
Bekommt sie auch Neurodemitis?

Wenn du noch fragen hast, frag ruhig

Lg dmr#klee