Blähungen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von waiting.for.an.angel 02.02.11 - 22:45 Uhr

Ich nochmal.mir ist eben ne frage eingefallen die mir brennt,sorry....wie kommt es das so viele bei der evtl.einnistung (bzw.durch die einnistung?)blähungen haben???
Lg und gute nacht #klee

Beitrag von lockenschopf 02.02.11 - 22:52 Uhr

keine ahnung du!!! wie weit bist du? ich bin ES+8 und hab auch schreckliche blähnungen... #hicks

Beitrag von moe1977 02.02.11 - 23:00 Uhr

mädels, esst weniger knobi und zwiebeln!!!#mampf

Nee, WItz, sorry, konnt ich mir jetzt nicht verkneifen.

Ich weiß nicht warum das so ist, ich hab auch so öfter mal Blähungen #schein

Liebe Grüße

Beitrag von lockenschopf 02.02.11 - 23:02 Uhr

#rofl
danke für den tipp!!!

leider gab es heute nur keine... hmmm...

Beitrag von zaara88 02.02.11 - 23:02 Uhr

also ob man da blähungen hat kann ich dir nicht sagen, ich könnte dir nur sagen wie es bei mir war

Beitrag von waiting.for.an.angel 02.02.11 - 23:06 Uhr

wie war es denn bei dir?:)

Beitrag von zaara88 02.02.11 - 23:10 Uhr

Also meine Einnistung war so ich hatte am Es+5 einen kurzen aber sehr heftigen stechenden schmerz links. Der dauerte nur ca 3 sek und das war abends. Am nächsten Tag hatte ich nachmittags nochmal an der gleichen stelle dieses Stechende schmerzchen aber nicht mehr so stark und am nächsten morgen dann auf dem Wc bei den ersten 2 klo gängen ganz wenig hellrotes Blut am Wc Papier

Beitrag von lockenschopf 02.02.11 - 23:08 Uhr

oh ja ich auch gespannt bin!!!!! #freu

Beitrag von waiting.for.an.angel 02.02.11 - 23:06 Uhr

Ich bin heute ES+5 und hatte gestern den ganzen Tag und heute abends mensziehen,aber wie. dabei ist NMT erst am 12.02 ! und seit gestern fallen mir auch verstärkt diese blähungen auf sorry #hicks
dabei gabs heute nur suppe,cornflakes und joghurts.

Beitrag von motte2586 03.02.11 - 08:09 Uhr

Guten Morgen!
Mein NMT ist auch am 12.02. und seid heute morgen habe ich auch totale Blähungen... #hicks Außerdem habe ich auch seid gestern ganz komische Mensartige Unterleibschmerzen! Bin schon super hibbelig, aber versuche mich auf der Arbeit bisschen abzulenken!
Ganz liebe Grüße...#winke

Beitrag von waiting.for.an.angel 02.02.11 - 23:12 Uhr

ich habe zwischendurch mal ein pieksen links,aber nicht so das es weh tun würde!! einfach ein stechen...dann dieses mensziehen zwischendurch und eben diese blähungen,dazu harten bauch,und...ja der "große" klogang fällt auch ein wenig schwer,haha sorry #rofl

Beitrag von lockenschopf 02.02.11 - 23:14 Uhr

herzallerliebst! gut wenn man weiss das es nicht nur mir so geht! *lach* #rofl

Beitrag von waiting.for.an.angel 02.02.11 - 23:16 Uhr

haha oh lockenschopf dann hoffe ich mal,das der mist uns wenigstens glück beschert!!! :-D wann hast du NMT?

Beitrag von fantimenta 03.02.11 - 00:02 Uhr

na wenn das so ist hab ich wohl seit einem monat eine ununterbrochene einnistung #rofl #rofl