farbige Nägel zur Hochzeit???

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von hummelbienchen 03.02.11 - 00:45 Uhr

Huhu,

ich gehe regelmäßig zur Maniküre und lasse mir Gelnägel mit farbigen French machen. Weiß ist mir einfach viel zu langweilig.
Ist es ein sehr großer Vauspax dies auch zur Hochzeit zu tragen. Also wenn, dann würde ich sowieso nur eine sehr zarte farbe nehmen. Also nicht unbedingt pink oder dunkelblau. Aber rosé oder apricot könnte ich mir schon vorstellen.

Was sagt ihr? Oder (noch besser) hatte schon mal jmd von euch farbige Nägel zur Hochzeit???

LG

Beitrag von weltenbuergerin2 03.02.11 - 01:14 Uhr

Eine dezente Farbe geht durchaus.

Vauspax = Fauxpas

Beitrag von tanzlokale 03.02.11 - 11:23 Uhr

"Vauspax = Fauxpas"

Und das war ein klassischer Fauxpas ;-)

Solange die Nägel nicht dominant sind und jeder nur noch da drauf schaut, find ich´s OK.

Beitrag von sunny-1984 03.02.11 - 07:46 Uhr

Hallo,

mir sind farbige Nägel auch zu langweilig (lass mir auch regelmäßig Gelnägel machen).

An meiner Hochzeit hatte ich so Perlmut drauf was einen leichten glitzer bzw schimmerefekt hatte.
An den beiden Ringfingern wurde mir dann ein paar schwarze, weiße und bordeuxfarbene Punkte gemacht welche dann miteinander verbunden wurden. Glaub das heißt Marmorisiert.

Hat aufjedenfall sehr edel ausgesehen. War nicht zu langweilig aber auch dezent gehalten.

Lg sunny

Beitrag von dur 03.02.11 - 11:27 Uhr

Hallo

Als wir geheiratet haben hat mir meine damalige Chefin auch die Nägel gemacht. Sie machte das so nebenbei ( jetzt eigenes Studio..)

Meine Nägel hatte sie auch mit Gel gemacht und dann ein dezentes Aprikot drüber. Passte auch gut zum Kostüm

Also ich sehe nichts, was dagegen spricht warum du nicht mir farbigen Nägeln heiraten solltest. Solang es nicht zu grell ist


Viel spaß beim heiraten

Lg, Frossi

Beitrag von peach1983 03.02.11 - 11:40 Uhr


Meine Freundin macht auch Nägel. Normalerweise finde ich weiss auch eher fad aber sie hat sie mir diesmal French weiss mit einer ganz tollen Stempeltechnik gemacht. Bin richtig begeistert.
Natürlich kannst du sie auch farbig machen es sollte halt nur zum Kleid und der Deko passen finde ich.

Liebe Grüße#winke
Peach

Beitrag von nicole1508 03.02.11 - 20:45 Uhr

Hallo
Wenn ich heirate dann bekomme Ich auch farbige Nägel,etwas das auf mein Kleid abgestimmt ist.Weiss ist langweilig und hat auch fast jeder.Aber davon mal abgesehen sollte es etwas sein das Dir gefällt.