ES + 10 und Orakel

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lamonti 03.02.11 - 07:48 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich bin ES + 10 und habe heute morgen mit einem Persona-Teststäbchen orakelt. Und es ist nicht mal der Hauch einer zweiten Linie zu erkennen. :-( Dann brauche ich mir doch gar keine Hoffnungen mehr machen diesen Monat, stimmts? #schmoll

Beitrag von shiningstar 03.02.11 - 07:55 Uhr

Schau mal die Bilder hier:
http://kiwu.winnirixi.de/orakel.shtml

Viel zu früh.....


Und von orakeln halte ich sowieso nichts -50 % der Ergebnisse sind falsch. Warte noch zwei Tage und "orakel" gleich mit einem SST.... Dann sparst Du Dir das Geld für die Persona-Stäbchen und hast zudem gleich Gewissheit.

Beitrag von jennifer.cloney 03.02.11 - 08:53 Uhr

ES+10 ist es gar nicht ungewöhnlich, dass Tests negativ sind. Schau mal hier zum Vergleich:
http://www.lillebe.de.tl/Orakel.htm

Außerdem hat EIN Ovu keine Aussagekraft!!! Es müssen mehrere sein. Beobachtet wird die Testlinie. Diese muss von Tag zu Tag stärker werden.
Die Kontrolllinie ist dabei erst mal unwichtig.

In meiner VK habe ich mein Persona Orakel... Mach ich seit 4Tagen (Seit ES+9)... Werde am Sonntag (NMT+1) testen.

LG
Jennifer