Mein Zyklusblatt-anstieg zuviel oder normal?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von skorpion1978 03.02.11 - 10:07 Uhr

hallo ihr lieben,

was meint ihr zum heutigen anstieg? zuviel oder normal?

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/937867/563174

#winke

Beitrag von maundma 03.02.11 - 10:48 Uhr

Hallo Skorpion1978,
der Anstieg ist schon recht hoch... aber doch nicht schlimm.
Vielleicht ist auch noch irgendein Störfaktor dabei.
Warte mal ab, was das Thermometer morgen sagt.
Liebe Grüße,
maundma

Beitrag von jessy-87 03.02.11 - 10:49 Uhr

Kenn mich leider mit Tempi messen nicht aus...habe es noch nicht versucht und müsste mich erst damit auseinandersetzen.
aber sieht doch nicht schlecht aus ;-)
Lg und viel #klee

Beitrag von micisa 03.02.11 - 10:59 Uhr

Hallo,

ich hatte gestern auch so einen extremen Anstieg und heute ist die Temp wieder etwas runter. Mir ging es vorgestern nicht so gut, denganzen Tag Übelkeit, ich nehme an das dadurch dan früh die Temp so hoch geschossen war. Kannst ja gerne bei mir mal schauen sieht genauso aus.

LG micisa #klee

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/938419/560045

Beitrag von skorpion1978 03.02.11 - 11:09 Uhr

danke für eure meinungen ist mir echt sehr wichtig beruhigt mich ganz doll

#liebdrueck