Keine Bienchen gesetzt, trotzdem happy irgendwie... (Silopo)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lierk 03.02.11 - 10:13 Uhr

Diesen Monat konnten mein Mann und ich keine Bienchen setzen, weil er genau an meinen fruchtbaren TAgen auf Geschäftsreise war. Ich habe aber die Zeit genutzt und zum ersten Mal ganz genau meinen Zervixschleim beobachtet... Das war echt total interessant und aufschlussreich und ich hatte "zum SChluss" auch total spinnbaren Zervixschleim...

Ich fand es eigentlich ganz gut meinen Körper mal beobachten zu können ohne den Druck, bin ich schwanger oder nicht...

Mir ist zum Beispiel jetzt auch zum ersten Mal richtig aufgefallen, dass ich wohl IMMER schon eine Woche vor Mens echt Schmerzen in der Brust habe, sowas ist mir früher, bevor wir angefangen haben zu üben gar nicht aufgefallen...

Jetzt werde ich hoffentlich bei einigen Anzeichen nicht mehr direkt wuschig, weil ich mich dann darauf besinnen kann, dass ich diese ANzeichen wohl immer habe..

Sorry fürs blabla.... Musste mal raus...