Habe seid heute nacht so nen richtigen druck nach unten,der auch weh

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von rosarose85w 03.02.11 - 10:29 Uhr

tut und sich dann auch noch gleichzeitig anfühlt, als ob ich jeden augenblick meine Periode bekomme..

ist das normal in der 22 ssw?
oder muss ich mir sorgen machen?

danke

lg

jasmin

Beitrag von klara4477 03.02.11 - 10:56 Uhr

Hallo!

Wird Dein Bauch auch hart?

Es kann natürlich sein das Deine Gebärmutter gerade wächst und Du deswegen die Schmerzen hast. Wobei, das sollte eher unangenehm sein als weh tun. Naja, es kann aber auch sein das Du Wehen hast.

Naja, aber so oder so, besser wäre es wohl das ganze vom Arzt abklären zu lassen.
Wenn da was ist kann man vieleicht etwas dagegen unternehmen, ist da nichts, um so besser, aber dann weisst Du wenigstens Bescheid.

Also, ab an`s Telefon und einen Termin ausmachen. Lieber einmal zuviel als einmal zuwenig.

Dir alles Gute!

Beitrag von kaeseschnitte 03.02.11 - 10:59 Uhr

hi jasmin
es muss nix zu bedeuten haben, aber ich hatte das auch und es war/ist bei mir eine gebärmutterhalsverkürzung. ich war ein paar tage im krankenhaus, muss jetzt zu hause viel liegen und habe heute bei meiner gyni nachkontrolle und bin sehr gespannt, ob es besser ist oder wenigstens keine weitere verkürzung stattgefunden hat.
lass es lieber rasch kontrollieren. 22 woche ist noch viel zu früh dafür. aber eben: es kann ja auch was anderes, harmolseres sein.
alles gute
ks

Beitrag von shibaura 03.02.11 - 12:52 Uhr

Jeder empfindet es anders. In der SSW tippe ich spontan auf die Mutterbänder die sich dehnen und die GM die grösser wird. Hatte ich auch, teilweise richtig unangenehm.

Können auch durchaus schon Übungswehen sein, die aber harmlos sind.

Wenn du sehr unruhig bist lass das sofort abchecken, besser als sich Sorgen zumachen. Ansonsten kannst du ja bis zum nächsten Untersuchungstermin warten und gucken lassen ob du einen verkürzten GMH hast oder so.

SOlltest du aber dolle Krämpfe oder Blutunge oder sowas bekommen ab ins KH!!!!!!!!!