Zu doof für Angeslound?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von alexnana 03.02.11 - 11:11 Uhr

Hi Mädels

habe den Angelsound heute endlich erhalten.
Ich bin zu doof dafür glaube ich. Mit dem beigelieferte Kopfhörer höre ich gar nix. Mit den Ipod Kopfhörern mache ich an und höre kurz den Bauch ab und kaum drehe ich das Gerät ist nix mehr, alle Geräuche weg. Ist das Gerät defekt oder gibts da nen Trick. Bin gannnnnnz traurig grade.
Danke für Eure Hilfe
Nana

Beitrag von zaubermaus211 03.02.11 - 11:21 Uhr

Huhu,
leuchtet das grüne Lämpchen??
Du musst die Batterie rausholen, ebenso wie das Kabel und dieses Kontaktding richtig in die Batterie reindrücken. Wie ein Druckknopf..
Wenn du das richtig gemacht hast und das grüne Licht leuchtet, musst du Ultraschallgel auf den Bauch auftragen und mit dem Gerät langsam über die zu schallende Stelle fahren..
Wenn du noch relativ am Anfang der Ss bist, sehr weit unten. Ganz knapp überm Schambein, entweder rechts oder links!!
Viel Glück
Liebe Grüße Zaubermaus+#baby12.ssw

Beitrag von chaos.theory 03.02.11 - 11:29 Uhr

Muss nicht unbedingt US-Gel sein. Kannst dir auch dick Öl drauf schmieren! ;-) Babyöl, oder sowas.
Dann muss man auch etwas in den Bauch reindrücken und vielleicht auch mal ein bisschen quer halten, also quasi seitlich in den Bauch drücken. Nur Geduld. Und bloß nicht verrückt machen!

Beitrag von alexnana 03.02.11 - 11:31 Uhr

Danke Mädels

wisst ihr was, ich habe mal ne neue Batterie eingesetzt und ich habs gehört, das Herzchen hat wie bekloppt gebubbert!#klatsch
Danke Euch sehr #herzlich

Lg Nadine

Beitrag von chaos.theory 03.02.11 - 11:32 Uhr

#pro