Schleimpfropf...Wehen...harter Bauch...uijuijui...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von herbstregen 03.02.11 - 11:46 Uhr

Hallo ihr!

In zwei Stunden hab ich einen Routinetermin beim Gyn und ich bin total nervös! Heute Früh hatte ich etwas blutigen Schleim im Schlübbi und jetzt nur noch Schleim"reste"...einen total harten Bauch und ein Ziehen immer wieder mal. Ob das Wehen sind wird mir ja gleich sicher das CTG sagen...ich glaube aber schon, dass es welche sind.

Meine Hebi meinte gestern dann, dass sich das Köpfchen fast schon im Becken festgesetzt hat (nur noch ganz leicht beweglich).

Habe das Gefühl, dass wir nicht mehr weit vom Kreißsaal entfernt sind und obwohl ich bislang total gelassen war, geh ich gleich vor Aufregung die Wände steil hoch! #zitter

Gleich kommt der werdende Vater zur Mittagspause rein...ob ich ihm davon schon was sagen soll? #verliebt

Oh man...was meint ihr?

Bin jetzt 38+ irgendwas...hab total vergessen wie weit ich eigentlich bin...:-D


Beitrag von jwoj 03.02.11 - 11:48 Uhr

Klingt ganz danach als schlüpft es bald. Gerade, wenn du die "Wände" hoch gehen könntest, ist das ein gutes Zeichen.
Warum willst du es deinem Mann nicht sagen? Es kann schneller gehen als du denkst auf einmal. Wäre doch doof, wenn du ihm nichts sagst und ne halbe Stunde später geht es los. Er muss sich doch auch vorbereiten können.

Liebe Grüße und alles Gute zur Geburt!#winke

Beitrag von svenja.490 03.02.11 - 11:48 Uhr

Klar, sag ihm Bescheid. Dann bist du wenigstens nicht aleine aufgeregt und er achtet ganz besonders auf sein Handy, wenn er wieder zur Arbeit fährt....

Alles Gute ! #herzlich

Beitrag von 1und2macht4 03.02.11 - 12:05 Uhr

Hallo du

bei meiner Großen hatte ich den Schleimpfropf früh um 3 verloren und abends um 9 lag sie dann auf meinem Bauch.

sag deinem Männe lieber bescheid, vielleicht wirds bei euch auch noch heute?

Alles gute dir.
Jule mit ihrem 3en (6, 4, und am samstag 4 wochen)