Mein Zyklusblatt- Tempi so tief und wieder hoch?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jenny111 03.02.11 - 13:09 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/621759/563994

Kann sein dass meine Tempi runter ist wg. evtl. einnistung??? Sie ist aber unter die CL gegangen...

Eher nicht mehr hoffen oder?

Konnte diesen Mon mein ZB nicht gaaaanz so ordentlich führen wg. Beruf... sry.

Beitrag von ggtanzmaus 03.02.11 - 13:11 Uhr

Hey das ist bei mir auch zwar nicht so stark aber auch runter es
könnte ein ostrogenabsacker sein!!

man muss abwarten und Tee trinken!!

Hier mal mein ZB!

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/938317/562953

LG #winke#winke

Beitrag von jenny111 03.02.11 - 13:14 Uhr

oh ok... weil sie ist halt auch gleich wieder so extram angetiegen.... hast meine notizen gelesen??? heute morgen 15 vor 8 hatte ich 37.0 und jetzt um 13.00 uhr 37.6....

lg

Beitrag von ggtanzmaus 03.02.11 - 13:19 Uhr

Aber man soll ja auch nur morgens Messen!!!

Das wird schon noch!!
Wir müssen einfach abwarten und #tasse trinken!!

Lg #winke