Welches Gerät ist kaputt?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von halbling 03.02.11 - 14:14 Uhr

Hallo!
Bei uns hat gestern irgend ein Gerät hinter der Wohnwand Funken geschlagen und es hat tierisch verschmort gestunken!!#schock
Wir haben sofort die Sicherung rausgemacht und alles ausgesteckt.
Nun wissen wir aber immernoch nicht welches Gerät es war.....
Kann ich jedes Gerät mal einstecken und schauen ob es noch funktioniert oder kann da was passieren??
S**** es war bestimmt der Fernseher...........das Teuerste natürlich....#aerger
LG
Alex

Beitrag von physa 03.02.11 - 14:22 Uhr

oh - das klingt gar nicht gut.
Ich hatte es mal, dass es im flur tierisch nach Rauch gestunken hat, man hat nichts vom Rauch gesehen aber sehr deutlich gerochen. Ich bin bald durchgedreht, dachte schon Kabelbrand oder sowas (Vater war bei der feuerwehr und ich kenne sämtliche "horrorgeschichten" #zitter bin da "n schisser")

Also ich würde es mich nicht trauen, da ich schiss hätte mir fliegt was um die Ohren.....

War das Gerät gerade in Gebrauch oder kamen die Funken aus heiterem Himmel? Ich hätte vermutlich direkt danach an allem geschnuppert um zu riechen was es nun war. Evtl. siehst du ja auch was an Kabel oder Stecker?
Vielleicht war es auch "nur" eine Steckdosenleiste die mit großem Kawumm die Hufe hochgerissen hat? Ist auch weniger lustig aber billiger.

Drück dir die Daumen.

VG
Physa

Beitrag von halbling 03.02.11 - 14:25 Uhr

Ich habe schon alle Stecker und Kabel untersucht, es sind aber keine verschmorten oder schwarzen Stelle zu erkennen....
Der Schmorgestank lässt sich auch nicht sehr gut verfolgen, irgendwie riecht jetzt alles komisch...
Der Fernseher und der Receiver waren in Gebrauch als es passierte..#gruebel

Beitrag von physa 03.02.11 - 14:31 Uhr

Hm - da würde ich auch eher auf TV tippen, leider.
Ist er dabei aus gegangen?

Beitrag von atarimaus 03.02.11 - 14:38 Uhr

Hi,

dann wird es Staub sein, der da verbrannte. Kommt ab und an mal vor.

Gruß
Beate