was bedeutet Eiweißartiger Zervixschleim?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schnuffel89 03.02.11 - 14:17 Uhr

hallo an alle urbianerinnen,

also meine frage ist, ich bin heut ES + 12 (13 oder 14)
und hatte heute frühe nen ss gemacht der war negativ.. hab aber ab und zu die letzten tage (knapp ne woche oder auch länger) eiweißartigen Zervixschleimgehabt, also nich jeden tag ma nen tag da ,dann wieder nich dann 2 oder 3 tage später wieder da! und hab ma aus jucks nen ovu gemacht und der hat lh anstige angezeigt! hä?? irre ich mich oder mach ich mich selber verrückt??

meinen zb kopiere ich noch rein!!

bitte sagt mir eure erfahrungen oder meinunge!!!
danke dankean alle!!

und sorry fürs #bla#schwitz

Beitrag von schnuffel89 03.02.11 - 14:18 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/933374/563730

hier mein ZB

Beitrag von lierk 03.02.11 - 14:20 Uhr

Aber die Kurve sieht doch bis jetzt ganz gut aus... Entspann Dich und warte einfach ab...

Beitrag von schnuffel89 03.02.11 - 14:22 Uhr

dank dir lierk ich messe ja schon mittags und abend !! und mittags und abends is die übelst oben gestern zum beispiel abends so um halb 6 war se bei 37,8
und heut mittag bei 36,8

Beitrag von lierk 03.02.11 - 14:24 Uhr

Das ist aber ganz falsch... Du musst morgens VOR dem aufstehen messen, immer zur gleichen Zeit ansonsten sind die Kurven NICHT auswertbar!!!! Die KUrve kannst Du also knicken... Sorry...

Beitrag von schnuffel89 03.02.11 - 14:25 Uhr

ich messe ja vor dem aufstehen, sobald mein wecker klingelt greife ich zum thermometer undmesse!! und danach stehe ich auf!!!

Beitrag von lierk 03.02.11 - 14:28 Uhr

Und dann nochmal mittags und abends???? Das ist crazy... ;-))))) ALso ich glaube echt, Du solltest Dich viiiiiieeeeeel mehr entspannen.... Das ganze soll schon noch Spaß machen!!!! Also lenk Dich ab, geh Deinem normalen Alltag nach und verbringe nicht den ganzen Tag mit messen etc... ;-) Dann klappt es bestimmt schneller als Du denkst...

Beitrag von schnuffel89 03.02.11 - 14:30 Uhr

@lierk, ja ich weiß... naja wie du weißt is es echt hart zu entpanne aber seit ich den negativen test in der hand hatte hab ich eh schon den zyklus abgehakt!! aber danke das ihr euch die zeit für mich nehmt das schreiben hilft mir auch sehr !! DAnke euch!!#torte#tasse#blume

Beitrag von lierk 03.02.11 - 14:34 Uhr

Bei der Kurve ist doch noch gar nichts verloren... Ich denke auch, dass es sein kann, dass Du erst ES +8 bist... So oder so wird Dir nichts anderes übrig bleiben, als abzuwarten...

Und im übrigen hab ich auch schon so Frühtestaktionen gestartet... Also verstehe ich Dich natürlich...

Aber inzwischen bin ich total relaxed und ich habe das GEfühl, dass mir das sehr gut tut...

Früher oder später wird es schon bei uns allen klappen!!!!

Aber wie gesagt, Dein Zyklus ist noch nicht verloren, Du kannst also ruhig weiter hibbeln, aber vielleicht nicht mehr mittags und abends messen... ;-)

Beitrag von lierk 03.02.11 - 14:19 Uhr

Anhand des ZS kann man überhaupt nichts über eine eventuelle Schwangerschaft sagen.... MIt dem ZS kann man gut den Eisprung erkennen, aber bei einer eventuellen Schwangerschaft ist der ZS bei jeder Frau anders... Sorry.... Da heißt es wohl abwarten und Tee trinken...

Beitrag von schnuffel89 03.02.11 - 14:20 Uhr

hey lierk, mh ja oder meinst das ich zu früh getestet habe!!! #zitter#zitter

Beitrag von lierk 03.02.11 - 14:22 Uhr

Ich würde sagen auf jeden FAll zu früh getestet!!!!

Beitrag von schnuffel89 03.02.11 - 14:31 Uhr

ja das denk ich auch!!

Beitrag von honeybunny71 03.02.11 - 14:21 Uhr

#nanana Du bist heute ES + 8 und hast getestet ????
Was denn?

Versteh ich nicht ganz, sorry

Beitrag von schnuffel89 03.02.11 - 14:23 Uhr

@honneybunny71

es + 8??

nee plus 12 ?? ich weiß es nicht genau mach sowas zum ersten mal

Beitrag von honeybunny71 03.02.11 - 14:26 Uhr

ich sage ES +8...schaus mir gleich nochmal an

Beitrag von schnuffel89 03.02.11 - 14:28 Uhr

ja danke dir,, warum sagt mir lierk das meine kurve nicht auswertbar is, ich messe doch kurz vorm aufstehen!! ich messe immer um 6.00 uhr.. gut ausser die ersten 2 tage wo die blutung kam aber seitdem!! wie gesagt 6 uhr klingelt der wekcer und greife glei zum thermometer!!! und messe.. und danach stehe ich erst auf,also sobald ich mit messen fertig bin!!

Beitrag von lierk 03.02.11 - 14:31 Uhr

Weil ich Dich missverstanden habe, weil Du geschrieben hast, dass du mittags und abends misst....

Beitrag von schnuffel89 03.02.11 - 14:32 Uhr

achso!! ja sorry dann war es mein fehler!!!! tschuldige !!

aber trotzdem danke!!!!#sonne

Beitrag von honeybunny71 03.02.11 - 14:31 Uhr

also erstmal eins vorweg...es bringt nichts wenn du tempi misst wann du willst...du musst immer die selbe uhrzeit nehmen....
so funkt das nicht...daher haste jetzt auch keine coverlinie

am besten schreib dir die werte ab und dann setz alle mal vom 01-11 Zyklustag auf 36,2...die werte die nach 06:00 waren.

dein ES war am 12 ZT meine liebe

was hast du denn für ovus???

probiers mal...

Beitrag von schnuffel89 03.02.11 - 14:34 Uhr

mh okey.. also wenn ich dich richtig verstanden hab mh!! sorry steh grad voll auf der langen leitung!!!! #zitter#zitter#zitter

Beitrag von herthagirl 03.02.11 - 14:48 Uhr

Du bist erst ES + 8, Süße.
Viel zu früh getestet!

LG, Mel