Neu hier

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ini69 03.02.11 - 15:35 Uhr

Hallo, ich bin erst seit ganz kurzer Zeit hier und staune schon nicht schlecht. Die meisten hier sind ja echt noch ( im Gegensatz zu mir) total jung und warten trotzdem teilweise bis zu 5 Jahren auf ein Kind. Ich bin das erste Mal mit 34 schwanger geworden, im 3. ÜZ. Dieses habe ich allerdings verloren. Meine Tochter kam dann vor 4 Jahren zur Welt, da hatte ich dann schon ein paar mehr ÜZ aber man wird ja auch nicht jünger. Nun tickt die Uhr heftig und wir üben seit Juni letzten Jahres und ich fühl mich jetzt nicht mehr so allein wenn ich hier im Forum so rumstöbere. Es gibt also auch jede Menge junge Frauen mit den gleichen Problemen.
Ich wünsche uns allen einen baldigen Erfolg und freue mich hier zu sein.
Liebe Grüße an euch alle.

Beitrag von stolzemamii 03.02.11 - 15:38 Uhr

Hallo ini69

Ja mir geht es auch so wir sind jetzt ca in 6ÜZ und hoffen natürlich das es dieses mal geklappt hat bzw klappt :-)

Wir haben auch eine Tochter sie wird jetzt 3 jahre alt und nun sollte ein Geschwisterchen bald kommen ;-)

Naja ich wünsche dir aufjedenfall das es bei dir bald klappt...

glg

Beitrag von kugelperle 03.02.11 - 16:58 Uhr

Hallo Ini69,
tja mit 39 Jahren gehöre ich hier wohl auch eher zu den Älteren. Meine Mädels sind allerdings schon 12 und 15 Jahre. Nach einigem Hin und Her sind wir nun mitten im 1. Übungszyklus für unseren Nachzügler. Bin nun ES+10 und hoffe insgeheim, dass ich meinem Mann nach seiner großen Afrika/Kili-Tour eine frohe Botschaft verkünden kann, aber ist im Moment erstmal nur Wunschdenken. ZB sieht ja erstmal gar nicht so schlecht aus.
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/929352/562575
Aber das heißt auch noch gar nichts. Ganz schön schwierig ruhig zu bleiben, wenn die biologische Uhr tickt. Habe letztens irgendwo gelesen, dass die Wahrscheinlichkeit mit 39 schwanger zu werden bei nur 14% liegt. Aber warum nicht auch mal zu den 14% gehören oder?
Also positiv denken und das Üben genießen. Wünsche Dir auf jeden Fall ganz viel Glück und dass wir uns schnell im SS-Forum treffen können.
Liebe Grüße