trinkmenge zu wenig?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Wann soll ich mit dem Abstillen beginnen und mit Beikost starten? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von spm2010 03.02.11 - 15:48 Uhr

Hallo,

da mein Kleiner (7 Wochen) leider die Brust verweigert pumpe ich ab und gib ihm die Mumi so. Seit gestern trinkt er aber weniger.. heute hat er erst knapp 300 ml getrunken. Sonst kommen wir so auf 750-900ml am Tag. ist das normal oder muß ic h mir Sorgen machen?

LG sylvie

Beitrag von zitronenscheibe 03.02.11 - 20:33 Uhr

Wow, 900ml. Das ja mal eine ordentliche Portion. Da kann er doch auch mal weniger Hunger haben. :-)
Mein baby ist 4 Monate alt und bewegt sich zwischen 900- 1200 ml. Es gibt aber eben Tagen an denen er weniger trinkt.