37+2 ssw ca. 4600g KU ca. 39 ! ..ich kann halt nur grosse *lach*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anni2005 03.02.11 - 16:08 Uhr

...ohne SS diabetis !

Kind Nr. 3 wird nä Woche per KS geholt.

Nr.2 war am ET 5440g KU 40,5 und 60 cm.....wenn Nr. 3 bis zum Et drin bleibt wird er noch grösser....demnach.......muss er ausziehen bevor ich platze !!

Da war die Schwester ja richtig zierlich mit den 4630g und 57 cm :-)

Nun ja, letztendlich sind die immer grösser gewesen als diese ungefähren messungen.....Nr. 2 hatte 1 Tag bevor er kam laut US nur 4800g und KU 39...und er hatte ja tatsächlich 5440g !! Also tendenz immer viel mehr nach oben....

Hat noch wer einen BROCKEN im Bauch und wartet auf den Auszug ?? BIn schon voll hibbelig ....

LG
Andrea

Beitrag von mama-mutti 03.02.11 - 16:12 Uhr

RESPEKT...meine Mädels waren immer weit mit der Zeit nach hinten und da Liv_marie 17 Tage vor ET mit 49 cm, KU 34 cm und 3150 g kam, bin ich ganz froh, dass ich nicht bis zum Ende gegangen bin.

Unser Sohn (auch ein anderer Papa als bei meinen Mädels) ist seiner Zeit über 2 Wochen voraus und die Ärzte haben in der 31. Woche schon was von ca. 41 cm und 1.800 gramm gesagt....

und wenn ich bedenke, dass die ca. 200 - 250 g zunehmen in der woche....Dann liegen wir auch bei knapp 4 Kilo...

Beitrag von seluna 03.02.11 - 16:12 Uhr

Hallo Andrea,
sag mal, was bekommst du erst MIT ss-Diabetes *lach*
allerdings kann das ja auch zierliche Kinder zutage fördern, siehe meine Maus.

Kam bei 38+3 mit 2880g und 50 cm, Ku 33 cm, trotz SS-Diabetes




Lg Seluna mit Marie 10 tage und 3 größere Geschwister



Beitrag von anni2005 03.02.11 - 16:18 Uhr

...ich muss das ja leider immer schreiben, da immer alle gleich denken es gibt einen Grund für RIESEN Kinder......NÖ......sie sind einfach nur so gross.......

Nur ist es schon verwunderlich, auch für mich.....denn so viele bekommen ja nu auch keine 5 KG Kinder :-)

Andrea

Beitrag von seluna 03.02.11 - 16:23 Uhr

ich kenne jemanden.
der ihr sohn brachte 5600g und 59 cm mit....
der bruder dann in etwa das gleiche ....

eltern sind lang und schlank...

Beitrag von biggi-777 03.02.11 - 16:18 Uhr

wow :-D

sag mal wie groß seit ihr denn;-)?

hab ja auch drei kinds und ich bin 181 cm groß und meine waren alle 51 cm groß und 3400 gr schwer;-)

lg biggi#winke

Beitrag von anni2005 03.02.11 - 16:19 Uhr

1,87 und 1,89.....

dennoch....meine Cousine ist 1,93 und hat NUR 3600g Kinder bekommen.

Es ist schwer so Brocken zu schleppen.....

LG
Andrea

Beitrag von biggi-777 03.02.11 - 16:24 Uhr

:-D das glaub ich dir daß es nicht so leicht ist so schwere brocken zu schleppen#augen

mein jetziger mann ist auch 189 cm#rofl mal schaun wie groß unsers wird;-)

sagt mal wo bekommst du hosen her,du brauchst doch bestimmt hosenlänge 36 /38 ?;-)

lg

Beitrag von anni2005 03.02.11 - 16:26 Uhr

...c & A hat ganz selten mal welche die lang sind.....habe eine perfekte dkl.blaue moderne Jeans...wasche die halt alle paar Tage abends...d.ann kann ich sie wieder anziehen.....ansonsten alles zu kurz....

Du meinst SS Hosen !??? Oder ..

Beitrag von biggi-777 03.02.11 - 16:29 Uhr

so gehts mir auch ;-) ssh sind alle zu kurz hab jetzt zwei von esprit länge 35 die gehn:-D
genau waschen und am nächsten tag wieder anziehen#rofl

Beitrag von novknuddel 03.02.11 - 16:52 Uhr

*grins*
...mir sind die SSH alle zu lang und auch in großen Größen am Bein ein bisschen zu eng. Ich habe mir meine normalen Hosen einfach umgearbeitet und mir einen erhöhten Baucheinsatz eingenäht.

Beitrag von silberschatten 03.02.11 - 16:20 Uhr

Ui :)

Das sind mal Maße ! Respekt. Wie groß seid ihr als Eltern denn?? Bestimmt nicht zierlich, oder?

Viel Spaß mit Brummer nr. 3 ;-)

LG

Beitrag von novknuddel 03.02.11 - 16:22 Uhr

Hallo Andrea,

oh weia, da hast Du ja wirkliche Brummer.
Wie groß seid Ihr als Eltern denn?

...und da macht meine Ärztin schon so einen Wind - von wegen vielleicht früher einleiten der so. Bin Anfang der 36. SSW und unser Kurzer hat jetzt ungefähr 2800 g und 46 cm... Zur Geburt erwartet man dann ein Gewicht von ca. 3900 g. M. E völlig normal bei einem stattlichen Vater von 1,92 m (ok, ich bin mit meinen 1,58 m etwas kürzer). Tsz...

LG,
novknuddel

Beitrag von anni2005 03.02.11 - 16:28 Uhr

1,87 und 1,89 :-)

und Mama von Brummern .........!!!

LG
Andrea

Beitrag von melaniehagen 03.02.11 - 16:52 Uhr

ui das is aber echt riesig ,mein grosser hatte damals 4800g und 59cm bei ku von 38,5 ,der kleine wurde dann 2 wochen eher geholt und war dementsprechend kleiner ,mal sehen was aus diesem bauchbewohner wird.bissel zeit is ja noch.aber das mit der ss diabetes find ich interessant denn das wollten die mir auch erzählen auch in dieser ss aber der test darauf war damals negativ

Beitrag von mamavonluis 03.02.11 - 16:59 Uhr

Haaa..

Danke, Du machst mir grad Hoffnung! :D

Muss morgen zum Zuckertest, weil mein Bauchzwerg heute bei 35+6 3480g hatte!

Vielleicht ist er auch einfach so und ich mach mir heute den ganzen Tag umsonst Vorwürfe, den Zuckertest nicht eher gemacht zu haben. Wir sind aber nur 1,64m und 1,80m groß.. Mein erster Sohn hatte 3720g auf 54cm mit 35KU in der 42. SSW.. Na, morgen bin ich schlauer.

Jedenfalls kann auch nicht jeder so Große wie ihr! :D Alles Gute für den KS!

LG Nad