17 SSW und niemand klopft an...SILOPO

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von buttercup137 03.02.11 - 17:03 Uhr

Hach menno...ich bin jetzt mitte der 17SSW und ich habe noch nichts gespürt. Jeden Tag werde ich gefragt "und, spürst Du das Baby schon"? und wenn ich nein sage, "echt, also ich habe mein Baby da schon lange gespürt"...:-[
Ist ja nicht so als würden wir uns nicht schon genug Gedanken machen ob alles gut verläuft und sich der Krümel wohl fühlt...
Zu allem Sch... bin ich heute Morgen auch noch auf dem blöden Blitzeis ausgerutscht und promt auf dem Po gelandet. Zum Glück habe ich mich noch etwas abstützen können, sodass der Aufprall nicht ganz so stark war.#heul
Dann fahre ich an die Arbeit und die sagen alle "Du bist gekommen? Wir haben garnicht mit Dir gerechnet, hättest ruhig später kommen können wenn das Blitzeis weg ist" ................AAAAAHHHHHH

Sorry, aber das musste mal raus

Vielleicht geht es ja einem von Euch auch heute so! Gebe auch ein paar Stücke #torte ab, dafür das ihr es gelesen habt

#winke

Beitrag von scarlett1605 03.02.11 - 17:06 Uhr

hi,

ich bin auch bald 17.ssw aber das ist meine dritte schwangerschaft. der artz meint, vor der 18.ssw werde ich nichts merke, bisher hat er auch recht. die anderen beiden habe ich erst in der 20.ssw gemerkt. aber ich mache mir auch genauso wie du immer gedanken. ist da was, ist alles in ordnung. aber es wird wohl so sein.

dir noch eine schöne rest-ss.

lg von silke

Beitrag von lebenslichter 03.02.11 - 17:07 Uhr

Hallo,

ich bin in der 18. ssw un spüre auch noch nichts. Kenne das von meinen anderen beiden ss überhaupt nicht, da hab ich die Krümel schon sehr früh gespürt. Evtl. liegts an einer VWP. Naja, irgendwann werden wir auch in den Genuss kommen.

Lg,
Lebenslicht

Beitrag von physjule 03.02.11 - 17:11 Uhr

mach dir keine sorgen, viele merkens erst ab der 20. ssw oder so... überleg mal wie klein dein krümel noch ist, da müsstest du echt gut in dich reinhören, um das zu merken... merks auch erst fraglich seit 2 wochen und hab 2 drin, damit ist der platz geringer und die wahrscheinlichkeit höher, dass mans merkt...
vll hast du auch ne vorderwandpalzenta, dann merkst dus noch weniger, weils abgedämpft wird...


mach dir keien sorgen, dein zwerg meldet sich bestimmt bald :) lass die andern labern..


lg jule

Beitrag von buttercup137 03.02.11 - 17:18 Uhr

Vielen Dank für die lieben Worte von Euch!
Fühle mich gleich schon wieder ein bischen besser und habe wieder Hoffnung meinen Schatz bald zu merken. Nächste Woche habe ich meinen nächsten Termin beim Doc. Wenigstens sehe ich es dann mal wieder #verliebt

Liebe Grüße und alles Gute für die weitere SS!!!

#winke

Beitrag von libretto79 03.02.11 - 17:27 Uhr

Ich bin Anfang der 18. Woche und spüre auch noch nichts...

Mache mir auch dauernd Sorgen deswegen und dann kommt dauernd meine Schwiegermutter an, die mir wieder und immer wieder erzählt, dass sie meinen Mann schon in der 14. Woche in der linken Leistengegend gespürt hat. Ganz wichtig: in der linken Leistengegend.
Sie merkt das gar nicht mehr, ich sage ihr JA DAS SAGTEST DU BEREITS, sie erzählt es trotzdem immer wieder.
Ich sage zu ihr, dass mein Mann ihr drittes Kind war und dass man das dritte Kind klar früher merkt als das erste, aber irgendwie hört sie gar nicht richtig zu! Und ich mache mir noch mehr Sorgen...

Ab und zu habe ich das Gefühl was zu spüren und im nächsten Moment denke ich mir, dass es bestimmt nur eingebildet ist bzw. Blähungen waren...

Beitrag von buttercup137 03.02.11 - 17:34 Uhr

Da kannst Du mich ja dann auch gut verstehen! Hört sich fast wie meine Familie an. Meine Mama sagt auch immer "in der 16SSW habe ich Euch schon deutlich gespürt"...jaaaaaa, wir wissen es ja langsam. Aber meine Mama sagt ja schon nichts mehr. Am nervigsten sind meine Arbeitskollegen. Arbeite im Gynäkologischen Bereich und da kann man sich ja vorstellen, das sie immer alles besser wissen#bla

Auch hasse ich es, wenn sie meinen Bauch wie ein Rubbellos rubbeln, ganz ohne Vorwarnung....aber sagen möchte ich auch nichts, denn sie meinen es ja nur gut #gruebel

LG

Beitrag von motmot1410 03.02.11 - 18:37 Uhr

Ich hab auch sehnsüchtig auf die ersten Bewegungen gewartet und manche Frauen können einen wirklich verrückt machen. Von wegen sie hätten ihre Kinder schon in der 14.SSW gaaaanz deutlich gespürt #rofl#schein
Pünktlich zur 20.SSW hab ich dann den ersten zarten Tritt gemerkt. Und etwas später wurde mir klar, dass die Darmbewegungen in den 2 Wochen davor auch schon mein Kind war.
Aber an diese Geschichten von "deutlichen Zeichen" vor der 20.SSW glaube ich ehrlich gesagt nicht mehr. Meine FA meinte auch, dass die 20.SSW eigentlich so der erste Zeitpunkt ist zu dem man das Kind wirklich deutlich spüren kann.
Wer weiß, was die Frauen da so gespürt haben #rofl

Mach Dir keine Sorgen! Schon bald wirst auch Du ganz klar merken, wie sich Dein Kind bewegt und dann werden die Bewegungen auch schon wöchentlich stärker. Mein Kleiner bringt inzwischen auch schon die Bauchdecke ordentlich zum vibrieren (das erste Mal gegen Ende der 22.SSW) #verliebt Das ist ja so witzig #rofl
Allerdings bin ich auch ziemlich schlank#schein

Beitrag von valensaa 03.02.11 - 22:17 Uhr

Ich hab auch sehnsüchtig auf die ersten Bewegungen gewartet und manche Frauen können einen wirklich verrückt machen. Von wegen sie hätten ihre Kinder schon in der 14.SSW gaaaanz deutlich gespürt

Bei manchen eher bei manchen spaeter !

Beitrag von kaeseschnitte 03.02.11 - 19:12 Uhr

bei mir ist es die 2. schwangerschaft und ich habe die zwillinge auch erst in der 21. woche gespürt. mach dir keine sorgen deswegen.
grüsse
ks

Beitrag von schnatte-rinchen 03.02.11 - 22:43 Uhr

Hallo,
wir sind gleich weit sogar gleicher ET hab ich gesehen :-D
Bis jetzt spüre ich auch noch nichts von meinem Bauchzwerg, warte auch schon jeden Tag drauf. Meine Freundin ist zwei Tage weiter und spürt ihr kleines schon *neidisch bin*. In ihrer ersten Schwangerschaft hat sie auch erst in der 22. etwas gespürt.
Abwarten nicht verrückt machen und Tee #tasse trinken
Liebe Grüße#winke