Kopfweh 41. SSW - gleich isn KH

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von emma-2011 03.02.11 - 17:14 Uhr

Nun hab ich schon den ganzen Tag mehr oder weniger Kopfweh. Spazieren gehen u schlafen hat nix gebracht. Hab nun im KH angerufen und soll gleich mal rumkommen zur Kontrolle.. Blutdruck oder so.

Bin ma gespannt was die sagen. Bisserl beunruhigen tut es mich ja schon, zumal ich nur zu Beginn der SS mal probleme mit Kopfweh hatte.

Habe aber sonst keine weiteren Anzeichen, die auf SS-Vergiftung hinweisen könnten.. oder "reicht" auch nur eines??
Naja.. Vorsicht is besser als Nachsicht denk ich.

Wie is das eigentlich, wenn es dann wirklich so sein sollte? Behalten die einen gleich da? Wird eingeleitet? Wird KS gemacht?
Hab da so gar keine Ahnung von??

Grüße emma ET+4

Beitrag von scarlett1605 03.02.11 - 17:18 Uhr

hallöchen,

also bei mir hat es damals auch mit kopfweh und hohem blutdruck angefangen. ich bin dann auch zur kontrolle hin und es war eine anfängliche ss-vergiftung. will dir aber keine angst machen. kontrolle ist es besesr. vielleicht sind es auch nur wetterbedingte kopfschmerzen.

wünsche dir ganz viel glück für die geburt.

lg von silke