babygrößen bei klamotten

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lole76 03.02.11 - 17:20 Uhr

wie werdendie größen bei klamotten eigentlich ermittelt? meine tochter ist jetzt 55 cm groß. heißt größe 56 von 56 cm an oder bis 56 cm und wie ist das bei schlafsäccken? wird der kopf mitgemessen?

Beitrag von littleblackangel 03.02.11 - 17:32 Uhr

Hallo!

Das ist auch wie bei Erwachsenen...leider fällt jedes Teil unterschiedlich aus, auch Schlafsäcke.
Vielen etwas speckigeren Babys passt zudem die Größe nur bis zu diesen 56cm, schmaleren oft erst ab den 56cm...

Meine Tochter zB ist aktuell 73cm groß und hat vor vier Wochen angefangen Gr.74 zu tragen.

Ja, bei Schlafsäcken ist es genauso...70er Schlafsäcke sollten bis 70cm Körpergröße passen, allerdings fand ich das immer segr beengt, sodass ich schon früher einen größeren genutzt habe. Bei meiner Tochter haben wir Schlafsäcke nach Kleidergröße...da passt aktuell eine Gr.68-80 ganz gut. Unser Alvi Mäxchen haben wir in Gr.62/68 aber auch bis knapp 70cm Körpergröße tragen können.

LG Angel mit Lukas 2,5J. und Anna 1,5J.

Beitrag von moeriee 03.02.11 - 17:36 Uhr

Hi Lole76! #winke

Ich habe kein fundiertes Wissen dazu, aber mein Verstand sagt mir, dass es eigentlich wie folgt sein sollte:

Du misst dein Kind von Kopf bis Fuß und erhältst die Körpergröße. Meinetwegen genau 56 cm. Dann sollte deiner Tochter 56 (eigentlich) genau passen. Meist ist es aber so, dass die vorherige Größe dann irgendwann vorher schon nicht mehr passt (z.B. ab 53 cm). Im Optimalfall sollte 56 also dann perfekt passen, wenn dein Kind genau 56 cm groß ist. Mit 53 cm ist es ihr noch ein wenig zu groß und mit 59 cm schon knapper. So sollte es eigentlich (nach meinem Verständnis sein) und zwar bei allen Kleidungsstücken. Dass das in der Realität häufig aber anders ist, wissen wir ja alle. Ich hab' Sachen in 56, die passen schon nicht mehr, dann welche, die jetzt genau richtig sind und welche, die noch viel zu groß sind. Aber in jedem Teil steht "56".

Liebe Grüße #herzlich

Marie

Beitrag von tippi77 04.02.11 - 10:56 Uhr

hey, jede klamottenmarke hat ein anderes Verständnis von den angegebenen größen!! z.b. ist H&M immer sehr groß und Petit bateau sehr klein - wenn du hier die 56 größen nebeneinander legst sind das welten. du bekommst mit der Zeit ein gespühr dafür welche marke wann zu deinem kind passt. mein sohn trägt z.b. gerade 86 H&M klamotten wogegen er benetton (fällt auch klein aus) 98 trägt.
guck auch mal unter:
http://www.baby-kleidung.org/onlineshop/neckermann