Kokowääh

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von tahiti 03.02.11 - 17:38 Uhr

Hallo,

das ist der neue Til Schweiger Film. Hat ihn schon jemand gesehen? Ist er sehenswert? Oder wollt ihr noch reingehen? Mir gefällt die Vorschau und ich finde Tills Tocher Emma ist auch sehr begabt. Fand sie schon in Keinohrhasen toll.

LG Tahiti

Beitrag von jocelym 03.02.11 - 17:59 Uhr

habe den Film noch nicht gesehen, aber die Vorschau schon mehrfach. Ich finde auch, dass die Vorschau süß ist.

Bin gespannt, was hierzu berichtet wird.

Grüße J

Beitrag von black-kitty 03.02.11 - 18:09 Uhr

Ich habe den Film gestern gesehen und er ist wirklich toll.
Ein Film zum lachen und unendlich süß.
Ein guter deutscher Film. Aber wen wundert es, ist ja ein Schweiger Film.:-D

Beitrag von tahiti 03.02.11 - 18:13 Uhr

Also würdest du ihn weiterempfehlen? Ist er ähnlich wie Keinohrhasen, oder nachdenklicher???

Beitrag von black-kitty 03.02.11 - 21:43 Uhr

Auf jeden Fall sehenswert. Solche Lacher #rofl
wie in KeinOhrHasen kommen zwar auch vor, aber nicht so viele.
Ist ja aber auch ein ganz anderes Thema. (Kuckuckskind)
Nachdenklich macht der Film aber auch. Wie sollte man Leben und wie schön ist das Leben mit einem Kind.

Beitrag von destiny-76 03.02.11 - 20:03 Uhr

Hallo!

Ist der Film was für eine 6jährige die eigentlich nicht so fürs Fernsehen ist?
Wir sind Montags unterwegs und wollen ins Kino und da sie auch mit ist muss sie wohl oder übel mit oder wir verzichten alle aufs Kino.
Was würdest du sagen???

Lg Destiny

Beitrag von black-kitty 03.02.11 - 21:51 Uhr

Ich denke das muss jeder für sich selber entschieden.
Zudem kommt es auf das Kind drauf an.
Was und wie viel verträgt es etc.
Ist es zart besaitet usw.
Also brutale Szenen kommen keine drin vor.
Ebenso auch keine Sexszenen.

Beitrag von 3gauner 03.02.11 - 19:16 Uhr

Ich geh jetzt gleich rein!!!
Und ich freuuuuu mich schon!!!

Beitrag von nicole1508 03.02.11 - 21:31 Uhr

Hallo
Gehe Ihn Samstag abend schauen,und denke mal das er gut ist..die Vorschau verspricht das auf jeden Fall schonmal.Aber vor allem find Ich die Songauswahl mal wieder sehr sehr gut,Hurts das passt super dazu!

Beitrag von 3gauner 04.02.11 - 00:26 Uhr

#verliebt
Also - er ist auf JEDEN FALL sehenswert!

Ich finde die kleine Emma einfach DER Hammer!
Die hat in dem Film eine Mimik - einfach genial...

Ich weiss schon wer ihn sich auf DVD holt ;-)

Beitrag von latonia 04.02.11 - 11:25 Uhr

Hallo

Ich war schon drin und muss sagen endlich mal wieder ein richtig guter Fim. Einfach nur klasse und absolut sehenswert

LG Iris

Beitrag von delfin03 14.02.11 - 14:54 Uhr

Ich war am Freitagabend mit meiner Freundin in "Kokowääh" und ich bin sehr angetan von dem Film. Emma Schweiger ist aber auch wirklich zuckersüß. Keinohrhasen hat mir damals schon gut gefallen, Zweiohrküken hingegen überhaupt nicht. So war ich sehr gespannt was mich bei dem neuen Til Schweiger erwarten würde.

Der Film hat einige gute Lacher, andererseits aber auch viele Szenen, die sehr nachdenklich - und fast schon ein bisschen traurig - machen, aber ich würde ihn mir immer wieder ansehen. Ich kann ihn nur empfehlen.

Anke