Vllt doofe Frage, enge Hose für Baby schädlich?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von corinna.2010.w 03.02.11 - 18:19 Uhr

huhu

ich komm ja immer auf komische Fragen...

aber ich war heute mir meiner Schwester Brautkleid kaufen und wollte meine lieblingshose anziehen, -...-

Ist ne jeans hab die mit gürtel und so angezogen zu gemacht un ging auch noch grad so zu ..
dachte ich mir boa passt , gibs ja gar nicht :D

dann bin dann auch den ganzen tag inner city damit rumgerannt und mein kleiner hat schon ganz schön geboxt .. hab aber nicht daran gedacht das die hose am bauch vllt zu eng sein könnte.

meint ihr das sowas schädlich ist? eine zu enge hose?


lg
corinna
mit #ei Boy unterm #herzlich 18ssw#baby

Beitrag von canadia.und.baby. 03.02.11 - 18:36 Uhr

Hallo Corinna :)


nein das ist nicht schädlich , vielleicht hat er einfach nur den druck gespürt und wollte dir antworten .


Und es gibt keine doofen Fragen :)



Alles gute
Cana deren 14 Monate alte maus nun endlich in den schlaf gefunden hat :D

Beitrag von julie1108 03.02.11 - 20:10 Uhr

Hi,

also ich achte immer sehr darauf, dass meine Hosen nicht zu eng sitzen. Mein Frauenarzt hat gesagt, es wäre in Ordnung für das Kind, solange es für dich angenehm ist. Ich würde ein bisschen drauf achten.

LG