OVU-Durcheinander...brauche Rat...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nicola-1987 03.02.11 - 18:31 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/932232/564520


Hallo ihr lieben.
Hab heute einen super positiven ovu-test (von Nadal) gehabt... was ja ansich nicht schlecht ist... hab dann noch einen Ovu von LOOP gemacht, weil ich eigentl. der meinung war, dass die genauer sind aber da ist die linie nicht mind. genau so wie die kontrolllinie...und nun? Passt das denn wenigstens mit der Tempi im ZB zusammen?
Sorry für das #bla
Freu mich auf eure Antworten.

glG

Beitrag von schlingelchen 03.02.11 - 18:49 Uhr

Hallo,
der Kurve nach zu urteilen würde ich den ES auf heute,aber spätestens morgen legen. Normal geht ja kurz vor dem ES die Temperatur runter und steigt dann wieder.
Wahrscheinlich reagieren die Test unterschiedlich sensibel.Gibt ja 20er,25er,40er...
LG,Anja

Beitrag von nicola-1987 03.02.11 - 18:51 Uhr

OK darüber hatte ich noch gar nicht nach gedacht... danke dir... durcheinander gelöst....wie gut dass es euch gibt! #liebdrueck#danke

Beitrag von schlingelchen 03.02.11 - 19:04 Uhr

Gern geschehen!:-)