Angst hat sich erstmal nicht bestätigt.....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anne2112.86 03.02.11 - 19:40 Uhr

Hallo ihr Lieben,

nach meinem Thread von gestern:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=3010052&pid=19052896

ging es mir den ganzen Tag miserabel...Ich hatte regelrechte Nervenzusammenbrüche, da meine Angst so groß war...Ich konnte in der Nacht nicht schlafen und habe mir immer wieder eingebildet es zwickt und zwackt überall!!

Nun musste ich ja heute um 2 anrufen wegen den HCG Werten...Man war ich nervös#schwitzHab gezittert ohne Ende...

Sie sagte: Ja herzlichen Glückwunsch sie sind wirklich schwanger, auch erst Anfang 5.SSW, und da ist es ja gar nicht ungewöhnlich noch nichts zu sehen!!Ich soll nächste Woche dann noch mal zu meinem Gyn gehen, da sie eben erst unsicher war wegen dem Schatten am Eileiter!!

Maaaaan mir ist ein Stein vom Herzen erstmal geplumst....

Richtig freuen werde ich mich aber erst wenn ich nächste Woche etwas im US sehe!!Bis dahin hoffe ich einfach mal das Beste!!

GLG Anne---die hoffentlich heut Nacht besser schläft;-)

Beitrag von svenja.490 03.02.11 - 19:44 Uhr

Das ist doch schön. Ich wünsche dir alles Gute. Denk optimistisch!!!!
Viele Grüße
Svenja