Schon wieder ein Abgang?

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von nemo2010 03.02.11 - 20:39 Uhr

Hallo ihr Lieben!
Hab gestern meine Menstruation bekommen. Heute fließt das Blut in Strömen. Hab sowas noch nie erlebt. Es kommen auch viele schwarze Klumpen mit.
Es hört gar nicht mehr auf. Bin im 2- Zyklus nach einer Ausscharbung (12.SSW)
nach dem 1. Zyklus war die Menstruation zwar auch hart aber dann doch nicht so.
Hat das jemand schon erlebt?
Ist das wieder eine Fehlgeburt?
Oder bleibt das nach einer Ausscharbung jetzt immer so krass?
Lg und danke für alle Antworten.
Gruß Nina

Beitrag von yvi2111 03.02.11 - 22:12 Uhr

hallo , es muss nicht sein das es ein abgang war , ich hatte zb. zwei zysten die mit abgegangen sind und da hatte ich auch eine brutale blutung und klumpen mit drin , aber alles in allem , geh mal zum arzt und lass nachschauen .
lg yvi