wie verhalten...

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von igelchen26 03.02.11 - 20:42 Uhr

mein sohn 4 1/2 jahre fing heut nachmittag auf einmal an meine freundin zu hauen so aus heiterem himmel es gab überhaupt keinen grund dazu.

wie würdet ihr euch da verhalten??

ich habe meinem sohn versucht zu erklären das man das nicht macht aber er hört mir gar net zu so als schliest er die ohren ab.

bin verzweifelt. :-(

Beitrag von bine3002 03.02.11 - 20:51 Uhr

Du bist verzweifelt? Weil er ein Mal deine Freundin gehauen hat? Oder kam das schon öfter vor?

Was heißt aus heiterem Himmel? War er übermütig? Haben sie gespielt? Hat sie ihn geärgert? Bekam er zu wenig Aufmerksamkeit?

Erzähl mal genau wie es dazu kam.

Beitrag von zahnweh 03.02.11 - 21:32 Uhr

Hallo,

ich nehme meine Maus, halte sie an den Oberarmen fest, Blickkontakt und sage ihr, dass das so nicht geht. Evtl. kurz raus aus der Situation/zusammen! raus aus dem Raum. Sagen, dass das der Freundin weh tut
Dann wieder kommen und meine Maus dabei unterstützen bei der Entschuldigung.

Im Nebenraum evtl. nachfragen warum.