Unsicher

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von manja112 03.02.11 - 20:43 Uhr

Ich weiss gerade nicht wie ich mich verhalten soll, da ich auch gar nicht weiss wie ich das zuordnen soll. Mir hats grad so im Unterleib gezogen (aber nicht wie Mensschmerzen) eher ein lang gezogener stechender schmerz.. (mitte vom unterleib) dann nach ner pause ein zweites mal.. darauf hin musste ich auf die Toilette (stuhl) sooorry... jetzt weiss ich nicht ob das der darm war oder mein Unterleib..

über ernst gemeinte antworten wäre ich dankbar

Beitrag von ladyphoenix 03.02.11 - 20:51 Uhr

und woher sollen wir jetzt wissen woher deine Schmerzen kamen? Sind sie seid dem Toilettengang wieder gekommen oder weggeblieben? Wenn du Schmerzen hast und die gehen nicht weg und du bist dir unsicher, dann frag mal deine Hebi oder geh zum Doc. Wir können dir das hier leider nicht sagen. Leg dich erstmal hin und schone dich ein bisschen. Wenn du diesen Schmerz morgen nochmal hast dann lass es vom Doc abklären und wenns nur deiner Beruhigung dient.
#liebdrueck
LadyPhoenix

Beitrag von zappelphillip 03.02.11 - 20:52 Uhr

Tippe auf den Darm!!!!

Beitrag von sweety93 03.02.11 - 20:54 Uhr

das habe ich von anfang an wenn ich groß muss :-)

also bei mir ist das der darm :-D

lg sweet + boy inside 22 SSW #verliebt

Beitrag von marjatta 03.02.11 - 21:03 Uhr

Ich hab das diesmal auch, wenn mein Darm aktiv wird, dass der Bauch schmerzt. Ist echt blöd, weil ich mir da uch hin und wieder Gedanken mache. Nimm mal täglich Magnesium, davon wird es zumindest bei mir ein Stück besser (zwischen 300 und 900mg). Solange Du von so einer Dosis keinen Durchfall bekommst, ist es kein Problem....

Ich bekomme noch nicht mal bei 900mg Durchfall. Aber es ziept nicht mehr so doll ;-)

Beitrag von manja112 03.02.11 - 21:10 Uhr

Danke ihr lieben... bin schon etwas erleichtert.. da man sowas auch mit dem UL in verbindung bringt...

das mit dem Magnesium nehm ich mir mal zu herzen #liebdrueck

Beitrag von gingerbun 03.02.11 - 21:13 Uhr

War bestimmt ne Kolik vom Darm her. Das zieht schon mal total sehr..